Seiten

Montag, 17. Juni 2013

Fundstück der Woche, die Dritte

Mein Fundstück dieser Woche stöberte ich mal wieder auf dem hiesigen Flohmarkt auf, der alle 4 Wochen stattfindet.


An einem Stand, den ich am liebsten komplett aufgekauft hätte, aber leider hat ja mein Auto am Freitag den Geist aufgegeben, so dass ich zu Fuß hinspaziert bin und meine Tragekapazität dadurch viel zu schnell erschöpft war...


Diese alte Foto in dem alten Rahmen musste es einfach sein. Ich als Krankenschwester sah darin natürlich Schwesternschülerinnen aus längst vergangenen Tagen. 


Leider war meine bisherige Recherche aber noch nicht erfolgreich, was diese Kluft angeht. Weiß denn von euch vielleicht jemand mehr? Was verbindet diese jungen Mädels auf dem Foto?

Ein wenig Deko dazu konnte ich auch gleich noch mitnehmen (Decke, Kerzenleuchter, nur dieses geniale Buch befand sich bereits in meinem Besitz)



Aber die Krönung war dieser alte und wirklich schwere Spiegel - was habe ich geschleppt auf dem Heimweg, denn 2 alte Emailleimer mussten auch noch mit.




Der Rahmen einfach traumhaft, der wird auch auf keinen Fall gestrichen, den finde ich in dem zarten Grün ganz wundervoll und erst recht mit der Patina, die er mitliefert.


Meine alten Koffer wurden fix umdekoriert und nun sieht der bereich neben meiner Terrassentür gleich ganz anders, viel mehr nach shabby like aus.
Und all diese Teile haben mich dank knallharten Verhandelns - ich werde wirklich immer besser darin-  nur 5 Euro gekostet, inklusiver der hier nicht abgelichteten Eimer...
Immernoch unfassbar für mich...


So, dieses mal ein kurzer Post, denn für mich ruft jetzt der Frühdienst. Nach Feierabend bin ich dann schon auf eure Fundsachen gespannt!

Einen beschwingten Start in die Woche wünsche ich euch allen!

Bis bald
Karin




Kommentare:

  1. Hallo Karin!
    Jetzt kann ich verstehen, warum Du "Oma und Opa" unbedingt adoptieren wolltest! Die passen perfekt in Dein zu Hause! Tolle Ecke hast Du Dir da dekoriert! Aber der Spiegel, der Kerzenständer und die Emailleeimer wären auch was für mich gewesen (grins)! So eine alte Nähmaschine haben wir auch noch auf dem Dachboden stehen! Und eine alte Waschkommode, alte Stühle und ein alter Kleiderschrank etc, alles noch von Uroma! Ich glaube, wenn Du meinen Dachboden sehen würdest, dann würdest Du mit einem Laster vorfahren (lach)!

    Aber alles gebe ich auch nicht her! Hab nur momentan keinen Platz wo ich es hinstellen könnte (grübel)!

    Dann werde ich jetzt auch mein Fundstück zeigen und zur Arbeit fahren!

    Ganz liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Halt, liebe Krestin .... ich will auch mit nem Anhänger kommen ! Gruß Katja

      Löschen
  2. Liebe Karin,
    kannste vielleicht nächstes Wochenende mit mir auf den Flohmarkt gehen? Ich glaube mit Dir könnte ich ne Menge Geld sparen. ;) Ist ja der Hammer was Du da alles ergattert hast für diesen unschlagbaren Preis! Ich bin sprachlos. Unglaublich. Warste kurz vorm Ende auf dem Flohmarkt?

    Dein Fundstück ist ein Knaller. Ich liebe alte Bilder. Ich wolte letztens alte Postkarten kaufen, aber die Dame war ziemlich resitent was Handeln angeht... daher hab ich keine mitgenommen, denn bei den Preisen hab ich Schnappatmung bekommen.

    Ich wünsch Dir einen schönen Start in die Woche,
    Miriam

    AntwortenLöschen
  3. Ich glaube, ich bräuchte dich zum Verhandeln. Ich finde die Preise meist so stolz, dass ich mir oft überlege, ob neugekauft und auf alt getrimmt nicht billiger kommt !!!

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Karin,

    DU bist ja eine richtige "Verhandlungsgranate".
    Stolze 5 Euro für alles - das ist echt ein Hammer.
    Und vorallem so schöne Sachen hast Du Dir ergattert.
    Leider weiss ich bzgl. der Kluft auch nicht, was es damit auf sich hat. Ich denke, es waren bestimmt Schwesternschülerinnen mit der Schwester "Oberin".
    Mich würde interressieren, in welchem Jahr diese Aufnahme entstanden ist. Steht da was hinterm Bild drauf? Vielleicht gibt es auch noch ein Widmung?

    Grüßle und viel Sonnenschein

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Karin,
    Das Bild ist wunderschön!!und auch den Spiegel finde ich klasse!Du hast die Ecke sehr schön dekoriert!
    Toll wenn man so handeln kann,organisierst Du vielleicht auch Seminare wie man das macht? :o)
    Eine wunderschöne neue Woche wünsche ich Dir!
    Liebe Grüße,
    Frida

    AntwortenLöschen
  6. Hi Karin, ja zu diesem Kurs melde ich mich auch an. Du schreibst alle vier Wochen .... ok, dann lasst uns diesen Termin festhalten. Wir treffen uns alle bei dir und du zeigst uns, wie das geht.
    Tolle Fundstücke, besonders das Bild gefällt mir gut. Die Damen, alle so schön in weiss - das gefällt mir natürlich sehr. Und die neu dekorierte "Shabby-Ecke" ist sehr schön geworden - schöne Foto´s!
    Danke für deine Zeilen, hab mich sehr gefreut!
    Liebste Grüße und schöne Sommertage wünscht dir Katja

    AntwortenLöschen
  7. Da hast Du ja sehr schöne Fundstücke nach Hause getragen (hätt ich gern gesehen, mit dem Spiegel unterm Arm und den Emailleeimern am Handgelenk). Das alte Foto ist wirklich super. Ich würde es auch für Schwesternschülerinnen halten, hab aber keine Ahnung davon. Liebe Grüße, Ina

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Karin,
    na da hast du ja gehandelt wie auf einem türkischen Basar. Ich kann sowas nicht,
    kann ich dich für meinen nächsten Flohmarktbesuch mieten?
    Tolle sachen,besonders das Bild.
    Liebe Grüße,Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Karin,
    wow, tolle Sachen hast du erstanden! Am besten gefällt mir der Spiegel......den würde ich auch so lassen.
    Und handeln kannst du! Toll!!!
    Eine schöne Woche wünsche ich dir und viel Sonne.
    Libe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  10. Huhu Karin!
    Yippieh! Meine erste Blog-Followerin :-))! Ich freu mich so! Lieben Dank :-*!
    Wow!!! 5€! Wahnsinnspreis für all die Teile!!! Aber ganz im Geheimen^^... Mein alter Vogelkäfig hat mich am Sonntag tatsächlich auch nur 5€ gekostet!!! ;-)))
    Ganz liebe Grüße,
    Michaela

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Karin!
    Ich habe heute schon dein Wichtelpaket geöffnet und ich freue mich riesig über die schönen Sachen, die du mir da reingelegt hast! Besonders der Läufer ist ein Traum und liegt schon auf unseren Couchtisch! vielen lieben Dank dafür!
    Ich komme nun öfters bei dir lesen, denn ich bin froh, das ich durch das Wichteln deinen Blog gefunden habe!

    Alles Liebe
    Tanja

    AntwortenLöschen