Seiten

Montag, 3. Juni 2013

Fundstück der Woche



Endlich Montag...
Ja, ehrlich, ich freu mich ein klein wenig darüber... Zum einen sind hier gleich alle aus dem Haus und gehen ihrem geregelten Leben nach, während ich mich noch an ein paar weiteren Urlaubstagen erfreuen kann und zum anderen freue ich mich natürlich auch schon auf eure Fundstücke.



Ich hatte bis gestern keine Ahnung, was es diesmal werden wird ( ich war sogar kurz davor in meinen Chaoskeller zu verschwinden, um dort Ordnung zu schaffen und hoffentlich etwas aufzustöbern...)
Doch dieses harte Schicksal blieb mir Gott sei Dank, nein eher: Herrn Feuersonnenblume sei Dank, erspart!



Er setzte mich gestern in sein Auto und fuhr mit mir zum Flohmarkt - puhh nochmal Glück gehabt...



Ein paar kleine Schätze habe ich auch mit nach Hause geschleppt und stellte voller diebischer Freude fest, dass ich immer besser werde im Handeln auf dem Flohmarkt - prompt erhielt ich gleich einen neuen Namen verpasst: Herr Feuersonnenblume titulierte mich mit Sarah Birnbaum...was will er mir damit sagen? Klingt auf jeden Fall besser als mein Original!

All die bisher gezeigten Dinge gehörten zu der gestrigen Ausbeute, doch nun zu meinen persönlichen Favoriten: dieser Fleischwolf, den wollte ich unbedingt haben, aber nicht zu dem Preis... harte Verhandlungen und tada... nun ist er in meiner Küche und hat himmlischen Schutz bekommen. Das beste an dem Wolf, er war schon weiß...(was ich allerdings beim Verhandeln als "Manko" kritisierte...)



 Diese Kännchen mit passender Zuckerdose mussten mit und die Investitionskosten hielten sich hier arg im Rahmen...


Eine Kaffeemühle zum Schnäppchenpreis zu ergattern war da schon schwieriger, ich schlich von Stand zu stand, aber die Preise wurden immer teurer, eigentlich wollte ich schon kehrt machen zum aller ersten Stand. doch da stand einsam und verlassen zwischen lauter Kinderspielzeug dieses Exemplar:


 Für 2 Euro - na gut... ;-) wurde zu Hause sofort fachmännisch zerlegt... und geweißelt, neuer Schriftzug drauf und geschliffen...


 nun steht sie in der Küche auf meinem Regal neben dem Fässchen mit Kaffeebohnen, welches ich ja eigentlich auch noch pimpen wollte... Kann der heutige Tag nicht ausnahmsweise mal 12-263 Stunden mehr haben?


So, das war nun meine Fundstückausbeute für diese Woche und für nächste Woche werde ich tatsächlich mal meinen Keller durchforsten...sollte also längere Zeit kein Lebenszeichen hier von mir zu finden sein, bin ich dort verschollen...

Einen guten Start in die Woche und allen trockene Füße
wünscht euch
eure Karin

1 Kommentar:

  1. Hey Karin ^^

    Das sind ja tolle Sachen! Der Fleischwolf ist cool und sehr lustig dekoriert! ;-) Und die kleine Kaffeemühle ist allerliebst.^^

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen