Seiten

Montag, 29. Juli 2013

Fundstück der Woche

Heute habe ich mal ein Fundstück von Herrn Feuersonnenblume zu zeigen - entdeckt, ja natürlich auf einem Flohmarkt...
Nach einem sehr netten Gespräch über dieses Teil aus Kindheitstagen und Sätzen wie:"Da gibt es Sammler für...", traute ich mich ja schon nicht mehr nach dem Preis zu fragen und schlenderte zum nächsten Stand.
Staunte nicht schlecht, als mein Schatz das Ding unterm Arm trug.
Für 4 Euro hat er sich jetzt seine eigene Küche geleistet...


Es handelt sich um eine Blechküche, mit der man mittels Esbit richtig Dampf unter die Töpfe bringen kann.
Ich hatte eine ähnliche als Kind bei meinen Eltern in der Küche zum Bespielen. 


In den Tiefen der Unterschränke kam dann auch noch das passende Kochgeschirr zum Vorschein - ich weiß nur nicht, ob die Portionen uns wirklich satt machen werden...



Bis sie im Hause Feuersonnenblume zum Einsatz als Deko kommt, ist sicherlich noch einiges zu tun, aber nach vollendeter Renovierung kann ich sie mir sehr nett auf meinem Regal in der Essecke vorstellen.
Problem ist momentan noch, dass sich der Herr noch nicht über mein geplantes Ausmaß der Überarbeitung überzeugen lassen hat... Aber der ist ja nun erstmal arbeiten gefahren und ich hab frei...


Hier mal ein Größenvergleich



So, nun steht meine montägliche Bloggerrunde an und dann der Küchenputz...
Einen beschwingten Start in die Woche
wünscht euch
eure
Feuersonnenblume

PS: Weitere Fundstücke findet ihr bei Miriam von Kleine Wohnliebe, schaut doch mal bei ihr vorbei!

Kommentare:

  1. GUUUTE mooorgen ,.... mei si a KUCHL erinnert mi a an mei KINDHEIT,,,, hob so a ÄHNLICHE kuchl bei meiner OMA ghabt.... i hob aber no an BOILER:: ghabt.. wo richtig WASSER ochi ghema is.... grins....los da no a BUSSAL do... BIRGIT

    AntwortenLöschen
  2. Oh Karin, ist die toll!
    Jetzt hast Du ja doch eine eigene kleine Küche! Und die kleinen Töpfe hattest Du noch? Meine sind alle verschwunden! Bei den Umzügen mit der Familie, wahrscheinlich irgendwie abhanden gekommen! Ich vermute mal verschenkt oder so!

    Ja, die macht sich bestimmt gut im Regal! Das mußt Du uns aber noch mal per Foto zeigen, wo sie dann steht :O)

    Mit der Milchkanne denke ich an Dich (grins)!

    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Wahnsinn! Bin begeistert! Dann auch noch die kleinen Töpfe!!! Ich hatte als Kind einen kleinen Herd. Da konnte man auch frauf kochen. Hab mal eine klitzekleine Suppe gekocht. Die musste Opa dann kosten.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  4. So eine tolle Küche!
    Mach nur deinen Lieblingsmann nicht böse mit deiner Putzerei ;)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  5. Ist die süß und der Preis unschlagbar. Tolles Fundstück!
    LG Astrid

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Karin,

    was für ein Schatz! Eine ähnliche habe ich mit ~3 Jahren mal vom Nikolaus bekommen. Und weißt Du, daß ich immer noch an sie denke, manchmal? Was habe ich mit ihr gespielt. Sogar meine Barbies haben daran gekocht, obwohl sie es bestimmt davon im Kreuz hatten ;o)
    Ganz ehrlich? Ich beneide Dich darum! Ein wirklich tolles Fundstück (von Deinem Mann)
    Einen schönen Wochenstart und liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  7. Moin,
    ein wirklich geniales Fundstück!
    Ich erinnere mich dunkel an ein ähnliche bei meiner Cousine in der Kindheit!
    Happy Monday!
    ♥lichst
    Manuela

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Karin!

    Wieder so ein Schnäppchen...und so süß! Die kleinen Töpfchen gab es auch noch dazu!
    Ganz allerliebst! :-)

    Viel Spaß beim Kochen...aber übernimm Dich nicht! Große Portionen liegen schwer im Magen, wenn die Hitze zurückkehrt! :-)
    Sei lieb gegrüßt
    Trix

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Karin,
    ein wunderbares Fundstück.
    Ich glaube, so etwas hatte ich auch mal, ich weiß es aber nicht mehr so genau...
    Jedenfalls wird sie bestimmt prima als Deko bei Euch aussehen.
    Hab nun einen schönen Wochenstart, ganz liebe Grüße
    Niocle

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Karin,

    das ist ja ein ganz feines Küchlein ♥♥♥ Ich habe soetwas Ähnliches auch schonmal gesehen und war ganz verliebt.....Überrasche doch deinen Mann mit einer Neubearbeitung, gefällt ihm bestimmt, wenn nicht, dann hat er halt Pech gehabt ;-) so geht´s meinem Mann immer (er kauft schon nix mehr, was ihm gefällt)!!!

    Ganz liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  11. ...wie herrlich, liebe Karin ;o)!Und wie absolut symphatisch, dass Herr Feuerblume sie erstanden hat ;o)!Wir haben hier im Haus noch einen einzelnen, kleinen Herd, der auch so befeuert wird ;o).Ich bin gespannt, was du aus dem Schmuckstück zaubern wirst ;o)!Ganz viele, liebe Grüße,Petra

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Karin, danke für Deine liebe Nachricht.
    Oh Dein Fundstückchen erinnert mich an meine Kindheit!!!! So etwas hatte eine Freundin von mir. Dürfte also auf jeden Fall über 40 Jahre alt sein.
    VLG Bine

    AntwortenLöschen
  13. Oh, Kindheitserinnerungen!!! Die find ich ja unglaublich. Und noch unglaublicher finde ich, dass sie auch Deinem Mann so gefallen hat, dass er sie mitgenommen hat! Das käme bei meinem gar nicht in die Tüte. Er würde eher lachend den Kopf schütteln, wenn ich sie mitgenommen hätte. Dass er sie gekauft hätte - dazu hätte sie schon vier Räder haben müssen. Liebe Grüße, Ina

    AntwortenLöschen
  14. oh so ei e küche wollte ich als kind immer haben ;))
    ein tolles fundstück.liebe grüße renate

    AntwortenLöschen
  15. Hallöchen Karin,

    na das ist ja toll dass der Herr Feuersonnenblume mit solchem Feuereifer dabei ist. ;-D (blöder Witz, ich weiß) Ne ist total toll euer Fundstück aber so ein bisschen renovieren würde ich sie auch schon noch... ^^

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  16. Die ist ja klasse, hat dein Mann dir auch schon was feines gekocht? ;)
    Liebste Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Karin,
    ist ja goldig,daß dein Mann auch solche Fundstücke liebt!
    Ihr werdet diese süße Küche bestimmt richtig toll aufhübschen!
    Sei lieb gegrüßt,
    Kristin

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Karin,
    Deine Küche sieht ja klasse aus. Tolles Fundstück der Woche. Ich kann mir schon vorstellen wie sie aussieht wenn sie Generalrenoviert ist.

    Es grüßt Dich herzlich

    Monika

    AntwortenLöschen
  19. Oh ja das hätte ich auch mitnehmen müssen, da erwacht sofort das Kind in mir. Denn alle hatten eine Küche nur ich nicht!!!!! ... Schweres Kindheitstrauma ... lol

    Bin gespannt wie Du sie aufhübschst.
    Liebe Grüße
    ivi

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Karin,
    Du hast aber auch immer so richtig ausgefallene Fundstücke. Ich bin sprachlos. Schon wieder was, was ich noch nie gesehen habe. Das ist ein richtig tolles Fundstück und da kommt gleich die kleine Miri in mir raus und möchte gleich mal mit Kleckermatsch was brutzeln gehen. :)

    Ganz liebe Grüße,
    Miri

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Karin,
    was du aber auch immer findest.So eine kleine süße Küche,
    Viel Freude beim Kochen und sei ganz lieb gegrüßt
    Angi

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Karin......DANKE......aber was ist ein Kitchenaid?????
    Wie sieht das Teilchen aus :o)

    Liebe Grüße
    Sigrid

    AntwortenLöschen