Seiten

Dienstag, 16. Juli 2013

Gewinner

Heute ist es nun endlich soweit, ich darf den Gewinner meines ersten Give-away bekanntgeben. Vielen Dank für eure zahlreiche Teilnaheme, das hat mich sehr gefreut!
Nun sind alle Lose geschrieben, geschnippselt, gefaltet, gerührt und geschüttelt und gezogen wurde...

Doch so einfach möchte ich es euch nicht machen, ein wenig Spannung sollte doch noch auszuhalten sein, oder?

Vor ein paar Tagen zeigte ich euch meine Regale, die ich im Wohnzimmer umplaziert habe und mit deren Ergebnis ich ja noch nicht 100% zufrieden war. Sie haben mittlerweile eine kleine Veränderung erhalten.


Ich habe mir aus dem Baumarkt 2 dünne weiße Brettchen geholt, passend zugeschnitten, geweißelt und mit ebenfalls geweißelten Haken zwischen die Konsolen befestigt. 

 

An die Haken kamen dann auf Shabby getrimmte Bilderrahmen vom Flohmarkt, die alte Familienfotos zeigen, die meisten davon sind in den 20er Jahren des letzten Jahrhunderts entstanden und wurden zuerst von meinem Vater und nun von mir in Ehren gehalten. 




Die Rahmen klebte ich einfach mit der Heißklebepistole an ein Stück Zackenlitze, ein paar Häkelblüten wurden mit Knöpfen versehen und ebenfalls auf die Litze drapiert, ein selbstgenähtes Herz und noch ein wenig mehr Deko zusammengesammelt und an die Haken gehängt.



Nun gefällt es mir schon besser und durch die Haken kann ich immer so wunderbar leicht umdekorieren, ohne viel Aufwand.
Wenn das Sonnenlicht sich verabschiedet hat, sieht das ganze dann übrigens so aus:




Da könnte ich mich ja beinahe schon auf die gemütlichen Abende im Herbst und Winter freuen - aber nein, keine Sorge, den Sommer will ich erst noch in vollen Zügen genießen!!!

Apropro Sommer, wollt ihr nun endlich wissen, wer sich demnächst an meinen Erdbeeren erfreuen darf?
Habt ihr überhaupt durchgehalten bis hierher?
Wir werden sehen...

Trommelwirbel
Achja, zur Erinnerung, das gab es zu gewinnen:



Und das Losglück hatte diesesmal die...



...Blümchenmama gepachtet.
Meinen herzlichsten Glückwunsch, ich hoffe, dass du daran Freude hast, auch wenn es so gänzlich ohne Blümchen ist ;-)


Bitte lass mir doch deine Adresse zukommen, damit die Früchtchen noch in voller Reife bei dir ankommen...

Mit sonnigen Grüßen verabschiede ich mich nun.
Bis bald
eure
Feuersonnenblume 
Karin

Kommentare:

  1. Moin Karin,
    deine weißen Borde sind total schön. Ich bin begeistert, was du damit gemacht hast - ich habe nämlich auch zwei solche Borde, eines ist weiß, das andere holzsichtig, und die hängen als reine Nutzgegenstände in der Küche. Deine Borde zeigen mir, wie viel mehr man damit machen kann.

    Und nun der Blümchenmama einen herzlichen Glückwunsch! Was für ein toller Gewinn.

    LG aus dem Norden

    AntwortenLöschen
  2. Herzlichen Glückwunsch an die Gewinnerin! ;-)
    Das mit der Leiste ist eine gute Idee! So hat alles seinen Platz!
    Alles Liebe
    Tanja

    P.S. Die Bloggerin, die den Fensterrahmen haben wollte, hat mir nun abgesagt...ich sage dir ohne Worte!

    AntwortenLöschen
  3. Deine Regale sehen wunderschön aus! Sooo liebevoll dekoriert...ein Traum:-)! Herzlichen Glückwunsch der lieben Bluemchenmama zum tollen Gewinn! Die Liebe hat es soooo verdient! Herzlich, Christina

    AntwortenLöschen
  4. Hallo du Liebe,

    die Regale sind wahrhaft "Herbstabendtauglich" ♥♥ so toll mit Kerzenlicht.....*schwärm* ♥♥
    Die liebe Blümchenmama hat den Gewinn mehr als verdient ♥♥♥♥

    Ganz liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Karin,
    das sieht echt super aus mit den Regalen und so hast du gleich noch mehr Dekofläche:)
    Auch am Abend ganz toll anzuschauen!
    Herzlichen Glückwunsch auch von mir an die liebe Bluemchenmama!
    Sei ganz lieb gegrüßt,
    Kristin

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Karin,
    die Regale sind jetzt toll geworden!! Eine super Idee noch eine Hakenleiste anzubringen!
    Glückwunsch an die Blümchenmama zu Ihrem schönen Gewinn! Dir danke für die schöne Verlosung!
    Hab einen schönen Tag und sei lieb gegrüßt von
    Linchen

    AntwortenLöschen
  7. Huhu Karin,
    ein wirklich schönes Regal hast du dir da gezaubert :)
    Die Idee mit den Hacken finde ich super!
    Und ohh Glückwusch an die Gewinenrin, und dir danke für die tolle Verlosung :)
    Liebe Grüße und einen schönen Tag, maackii

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Karin,

    klasse deine Regaldeko! :-D Tolle Idee die Bilderrahmen an die Zackenlitze zu hängen.^^ Und meinen Glückwunsch an die Gewinnerin. :-) Von den süßen Erdbeeren wird sie noch lange etwas haben. :-D

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Karin,

    toll deine Regale, sehen echt super aus, eine wirklich gute Idee.

    Viel Glück der Gewinnerin

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Karin,

    ich bin ganz versunken in Deine Regalborde - die hast Du wirklich toll gemacht. Es sieht alles so romantisch und lieb aus.
    Vorallem die Idee mit den Haken find ich gut, weil man sie je nach Jahrezeit umgestalten kann.
    Und dann hab ich da plötzlich meinen Namen gelesen!
    Bin ja ganz von den Socken - so toll - ich habe gewonnen.
    Hab herzlichen Dank für diese tolle Verlosung und Erdbeeren mag ich ja eh so.
    Ist das nicht heut ein schöner Tag?
    Ein-freu-mich-Tag !!

    Ich schicke Dir liebe Sommergrüße

    Deine Bluemchenmama - die wieder grinsen kann :0)

    AntwortenLöschen
  11. OoHH...wie schön...tolle Idee mit den Brettchen und den Haken (...ist schon gespeichert)!
    LG Caty

    PS: Meinen Glückwunsch an Blümchenmama und Danke die nochmal für die Verlosung!

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Karin!

    Das sind so toll gestaltete Regale! Ich finde, sie sehen nun so aus, als gehörten sie dort schon immer hin und als seien sie so gewesen...die Haken gefallen mir auch so richtig gut!

    Die Bilderrahmen hälst Du damit gleich in Ehren...eine wunderbare Sache! Und mit dem Zacken-Band passt es harmonisch zueinander!

    Danke Dir für das schöne Giveaway, zu dem ich Blümchenmama von Herzen gratuliere! :-)
    Die Früchtchen bekommen ein liebes Zuhause!

    Ganz liebe, sonnige Grüße!
    Trix

    AntwortenLöschen