Seiten

Montag, 16. September 2013

Fundstück de Woche

Der lieben Miri von der kleinen Wohnliebe sei Dank, dass ich mir heute mal wieder etwas Zeit abknöpfe, denn die ist momentan mehr als knapp bei mir...
Doch nur zu gern nehme ich immer wieder montags an dieser tollen Aktion teil!
Mein Fundstück dieser Woche ergatterte ich beim Trödlerbesuch, neben noch ein paar Kleinigkeiten efreute mich dieses Teil am meisten:


Ein Minifliesenspiegel oder auch eher ein Handtuchhalter mit Fliesen - hier hat er sofort Freundschaft mit meiner Küchenhexe geschlossen...


Als ich ihn erblickte, war er noch verpackt und es lugte nur eine winzige Stelle der Fliesen hervor, die mich aber sehr neugierig machte - also unauffällig etwas an der sich allmählich auflösenden Papierschicht zu schaffen gemacht und immer mehr Details kamen hervor.


Schnell war klar, das muss mit und als ich den Preis hörte, da war es sofort meins...


Das Löffelblech, das bisher hier hing, hat einen neuen Bestimmungsort bekommen, den werdet ihr bestimmt auch noch zu Gesicht bekommen - heute ist nicht alle Tage...




Nun werde ich noch rasch eine Blogrunde drehen, verzeiht mir bitte, wenn ich momentan nicht so zum Kommentieren komme, aber neben einem straffen Dienstplan haben wir gerade die Wohnungsauflösung meiner Mutter zu regeln, die nun ins Heim gezogen ist. Da bleibt leider nicht viel Zeit für die schönen Dinge übrig...
Aber es werden auch wieder bessere Zeiten kommen - hoffentlich...


 
Macht es euch bei diesem Wetter gemütlich und nett - Tee, Kekse und eine kuschelige Decke helfen dabei ungemein...

Einen guten Start in die Woche
wünscht euch
eure
Feuersonnenblume
Karin

Kommentare:

  1. Liebe Karin, ein tolles Fundstück! Für den Umzug Deiner Mutter ganz viel Kraft. Ich kenne diesen Aufwand aus privater und beruflicher Sicht. Sehr anstrengend für alle Beteiligten. Aber: es kommen auch wieder bessere Zeiten:-). Herzlich, Christina

    AntwortenLöschen
  2. Passt super zum alten Küchenherd. Sieht gemütlich aus.
    Bei mir hängt auch eine alte Kelle mit Teelicht drin.
    Schöne Woche!
    Grit

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen liebe Karin,
    Dein Fliesenspiegel ist toll und pass perfekt zu Deinem Herd!
    Wunderschön dekoriert!...ich würde diese traumhafte Ecke gerne so übernehmen :o)
    Eine schöne neue Woche wünsche ich Dir!Liebe Grüße, Frida

    AntwortenLöschen
  4. Moin Karin,
    dieser Fliesenspiegel mit Haken wäre auch bei mir gelandet. Sehr hübsch! Das ganze Ensemble passt perfekt zusammen.
    LG aus dem Norden

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Karin,

    das passt ja perfekt zusammen, als wenn es schon immer so gewesen wäre.
    Die Deko ist stimmig und es herrscht ein wunderschönes Stillleben.
    Mir gefallen solche Dinge eh immmer.
    Tolles Fundstück.

    Auch Dir wünsche ich eine schöne Woche und dass auch bald wieder ein bisschen Ruhe in Dein Heim einkehrt.
    Denn auch Du sollst es Dir mit Keksen und Kuscheldecke bei Kerzenschein gemütlich machen.

    Liebe Grüße sendet Dir

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Karin,
    ein tolles Mitbringsel und ein tolles Fundstück. Deiner Mutter und auch Dir viel Kraft in dieser schweren Phase- ich wünsche Euch eine gute Eingewöhnung. Die Umstellung ist ja anfangs nicht leicht. LG Rosa

    AntwortenLöschen
  7. Hey Karin,
    toll sieht es bei dir aus! :-) Passt alles super zusammen und auch das Kellenteelicht finde ich witzig! :-D
    Liebe Grüße,
    Alice

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Karin,

    das ist aber ein Glücksfund! Ich bin ja auch Besitzerin eines alten Emaille-Herdes. Da waren damals auch noch die hintere Wand und Ablage dabei, aber die beiden waren so sehr durchrostet, da war keine Rettung mehr in Sicht :o(
    Du hast ihn toll dekoriert.
    Dir auch eine schöne Woche, und daß bald wieder etwas mehr Ruhe einkehrt. Wenigstens abends gibt es vielleicht eine Kerzen- und Kuscheldeckenzeit?! Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Karin,
    das nenne ich doch mal einen tollen Fund.
    Die Fliese-Hakenleiste passt wirklich perfekt zur Hexe, sieht super aus.
    Liebe Grüße und eine kuschelige Woche
    Tilla

    AntwortenLöschen
  10. Wow,
    ...AUCH haben Will den Handtuchhalter! Super tolles Teil!
    Liebe Grüße Caty

    AntwortenLöschen
  11. Super schön sein Fundstück , passt perfekt zusammen und sehr schön dekoriert!
    Wünsch die alles gute bei deinem Vorhaben.
    Liebe Grüße Nadine

    AntwortenLöschen
  12. Ich würde sagen, da warst du im richtigen Moment am richtigen Ort. Dein Fundstöck passt einfach perfekt und ist ein ganz einmalig schönes Teil!
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  13. Das sieht sooo gemütlich aus. Tolles Fundstück hast Du da ergattert...
    Wünsche Dir viel Energie für die nächste Zeit ...
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Karin,
    Dein Fundstück passt perfekt zum Ofen (ist doch einer?). Da hast du aber Glück gehabt! Schön dekoriert hast Du!
    Ich wünsche dir viel Kraft und Energie für die Dinge, die Dich im Moment in Anspruch nehmen,
    liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  15. Ach Karin!
    Über sowas freut man sich doch wie ein kleines Mädchen zu einer neuen Puppe, oder? Schön sieht es aus und es paßt perfekt bei Dir rein und sooooo schön dekoriert!!!!

    Hab es gut und mach Dir kein Kopf wegen Kommentieren!!!! Wenn Du alles erledigt hast, dann bist Du irgendwann schon wieder da!

    Aber Du fehlst schon, meine Liebe!!!

    Bis dann ...
    Ganz liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Karin,

    Dein "Eckchen" ist sooo hübsch, da bekomme ich sofort Lust auf eine Tasse Tee, Kekse und ein gutes Buch. Sehr gemütlich und ganz zauberhaft,

    herzliche Grüße, Isa (das Stempeltörtchen)

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Karin,
    das ist ein ganz wunderbares Teil!
    So eins hab ich auch noch, aber leider ist eine Fliese kaputt und ich hab noch keine passende als Ersatz gefunden *seufz* ....
    Ich wünsch Dir einen schönen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  18. Passt ganz toll zu dem alten Herd. Das Kerzlein in der Kelle ist eine süße Idee. LG Jennifer

    AntwortenLöschen
  19. AHHHH kreisch,,, KARIN:: des PAST suuuuuuper ZUM olten HERD... WIA gmacht für des ECK do... i gfrei mi sooo FÜR di... und nomal DANKE für DEI nette NACHRICHT;;; bussale VON mir.... Birgit....

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Karin,
    das sind so die kleinen Träume, die man sich erfüllt -
    wunderschön dekoriert - find ich toll -

    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Karin, Du suchst nicht etwa einen Untermieter? Bei Dir ist es so schön, da würde ich glatt weg einziehen!!! Das ist sooooo toll, wie Du zu dekorieren verstehst. (Ich guck da immer bissel ab - hoffe, das ist o.k.) Liebe Grüße, Ina

    AntwortenLöschen
  22. ein tolles fundstück und auch den alten herd finde ich sehr interessant!!! alles liebe, angie

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Karin,
    muss momentan auch Zeit abknipsen irgendwie zum Bloggen...
    Das ist ja ein Traumstück und wie gemacht für das Plätzchen!
    Davon träum ich auch!
    Sei lieb gegrüßt,
    Kristin

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Karin,

    deine Deko sieht so wunderschön aus ♥♥♥ Die Idee mit dem Teelichten in der Suppenkelle kenne ich schon und bin immer wieder begeistert, wie man mit kleinen Dingen eine so tolle Wirkung erzielt.

    Ganz, ganz liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Karin!

    Das ist ein tolles Teil! :-)
    Und die Ecke sieht so super aus! Passt!

    Mit dem Kommentieren kann ich vollends verstehen!
    Ich wünsche Euch auch schöne, ruhige Momente in all dem Trubel!

    Liebe Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Karin,
    das passt sooooo perfekt zusammen.........besser geht es nicht!!
    Ich wünsche dir, dass du trotz des Trubels noch etwas Zeit für dich findest!!
    Alles, alles Liebe
    Karin

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Karin,

    boah sieht das toll aus mit der Kerze im Schöpfer, das ist wirklich ein tolles Fundstück, das du wieder top aufgemoppelt hast.

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  28. Karin, einfach nur ein Traum. Ich hatte mal einen alten Küchenherd als Leihgabe zur Dekoration im Geschäft das war auch der Hingucker schlecht hin. Leider haben wir hier bei uns keinen Platz für so ein Schmuckstück.

    LG Gisela

    AntwortenLöschen