Seiten

Dienstag, 10. September 2013

Spieglein, Spieglein an der Wand...


Heute gibt es für euch mal wieder Neues aus meinem Flur.
Herr Feuersonnenblume war mal wieder als Jäger und Sammler unterwegs... und für mich fiel dabei dieser Spiegel ab:


So sah er natürlich nicht im Rohzustand aus, aber ich hab mal wieder kein vorher Foto, doch diese Art in wundervollem - hüstel - dunkelbraun kennt ihr ja sicher alle...
Weiße Farbe her und Schleifpapier und jetzt kann ich mich auch mal selbst betrachten, wenn alle anderen Spiegel im Hause bereits belagert werden...
Außerdem schmeichelt das gemütliche Licht im Flur die ein oder andere Falte weg...


Mit einem Lackmaler habe ich  ein florales Muster auf das Glas gemalt,


Und mit Kohlestift hab ich es auf dem Rahmen fortgesetzt, bin mir aber noch nicht sicher, ob ich dieses dort nicht doch noch mit Acrylfarbe nachmale, was meint ihr?



Ein wenig Herbst ist auch hier schon sichtbar:



Heute steht für mich leider nur noch Sofa auf dem Programm, irgendwie bahnt sich da ein Unheil an, mein Schädel meint er müsse wohl zerspringen...

Also nichts mehr mit Dekowahn und den gestrigen Trödelbummel musste ich auch schon abblasen 
:-((


Es grüßt euch ganz lieb vom Sofa aus
eure
 Feuersonnenblume
Karin

Kommentare:

  1. Meine Liebe,
    Dein Spiegel ist wunderschön. Ich suche schon ganz lange einen Kaminspiegel, aber die sind so unfassbar teuer, da bin ich bis jetzt zu geizig gewesen. Ich hoffe ja noch immer auf einen Verkäufer, der nicht weiss, was diese Dinger wert sind. *breitgrins* Dein Flur sieht richtig einladend aus, da könnten wir mal gemeinsam nen Käffchen schlürfen und dann erzählste mir die Geschichten zu den einzelnen schmucken Teilen.

    Ich wünsch Dir gute Besserung und erhol Dich gut,
    Miri

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Karin, na, dann hoff` ich, dass Du ganz schnell wieder gesund wirst. Von herzen gute Besserung. Der "neue" Spiegel macht sich übrigens toll in Deinem Flur. Herzlich, Christina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Karin,
    zuerst gute Besserung!
    Dein Spiegel schaut prima aus...hast ja richtiges künstlerisches Talent!
    Liebe Grüße Caty

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Karin,

    auch von mir als erstes
    GUTE BESSERUNG...

    Der Spiegel sieht toll aus,
    das macht den Flur noch
    einladender.

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  5. Oh weh, liebe Feuersonnenblume, und ich hatte schon gehofft du sitzt an deiner neuen Schreibmaschine und schreibst Liebesbriefe an Herrn Feuersonnenblume. Da ruh dich auf der Couch aus und ich wünsche dir Gute Besserung. Oder eigentlich, dass es gar nicht erst so schlimm wird.

    Liebe Grüße
    antons muddi

    AntwortenLöschen
  6. der spiegel ist superschön!!!! tja, was so ein bisschen weisse farbe aus braunen monstern macht :) dir noch eine gute besserung und liebe grüsse von aneta

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Karin,

    schicke Dir schnelle Besserungswünsche, damit Du wieder voller Elan an das Dekorieren gehen kannst.
    Ich kann mich nämlich bei Dir nieeeeee sattsehen.
    Dein Spiegel ist wunderschön und ich finde die Idee mit den Verzierungen wunderschön. Die Kohlestiftzeichnung würde ich lassen - sieht nämlich toll aus. So natürlich.

    Nun bleib schööööön auf dem Sofa liegen und erhole Dich.
    Wettertechnisch verpasst Du ja nichts.

    Liebe Grüße an Dich

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Karin,
    sehr, sehr schön Dein Spiegel.
    Die alte Nähmaschine davor gefällt mir aber auch sehr gut.
    Ein echtes Liebhaberstück!
    Liebe Grüße
    Olga

    AntwortenLöschen
  9. Hallo liebe Karin,
    eine wunderschöne Flurecke hast Du Dir mit dem "neuen" Spiegel geschaffen. Schau' ruhig öfter mal hinein, vielleicht ist es ein "Zauberspiegel"! Wir haben uns vor Jahren auch so einen ähnlichen Spiegel gekauft und immer wenn ich daran vorbei gehe, schau' ich mich an und find' mich schön! Grins, grins......
    Hüte jetzt brav das Sofa, damit Du bald wieder fit bist. Ich wünsche Dir gute Besserung.
    Liebe Grüße aus Aschaffenburg
    Karin

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Karin ,
    Ersteinmal gute Besserung , viel trinken und ausruhen :)
    Dein Spiegel sieht sehr schön aus . Ich finde auch die Zeichnung mit Kohle Super , passt gut
    Zu dem Rahmen
    Liebe Grüsse
    Antje

    AntwortenLöschen
  11. Ach du arme! Das liegt bestimmt an dem miesen Wetter, dann mach's dir auf dem Sofa kuschelig, draußen verpasst du heute nichts.
    Dein Spiegel ist toll geworden, die Idee mit den Blüten ist süß!
    Liebste Grüße aus Hildesheim,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Ich schick dir ein paar Sonnenstrahlen zur Genesung.
    Dein Spiegel ist sehr schön. Es ist immer wieder erstaunlich, was Farbe ausmacht. Zum Glück wissen das noch nicht alle, sonst könnte man solche tollen Schnäppchen nicht machen.
    Auch das Malen mit Lackstift auf Glas ist sehr reizvoll. Hab es auch schon öfter ausprobiert.
    Liebe Grüße
    Grit

    AntwortenLöschen
  13. Hallo meine Liebe,
    Erst mal sonnige Grüße und ganz schnelle Besserung für Dich.
    Dein Spiegel ist eine wahre Pracht geworden. Und gerade die kleine Zeichnung finde ich schön. Nur hält sie einer Putzorgie stand oder musst Du danach neu malen?
    Einen tollen Flur hast Du, so schön groß.
    Bei uns herrscht ab zwei Leuten Atemnot!!!
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Karin,
    ohje, da heißt es sich schonen! Gute Besserung! :-D
    Liebe Grüße, Alice

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Karin,

    toll dein Spiegel mit der Verziehrung. Der Kohlestift wirkt sehr zart zu, Lackstift, vielleicht etwas stärker machen, damit es besser zusammen passt. Aber zuerst schau mal, dass es deinem Kopf wieder besser geht, ich wünsch dir gute Besserung, kann dir das nur zu gut nachfühlen....

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  16. Erstmal "Gute Besserung"!!!! Ich kenne diese "Ichmussjetztsofortaufssofa"Anfälle zur Genüge :-((
    Der Spiegel sieht einfach wunderschön aus und die Idee mit dem floralen Muster ist toll......♥♥♥

    Ganz liebe Grüße
    Bianca

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Karin!
    Der Spiegel ist sooo zauberhaft. Ich würde die Kohlezeichnung so lassen.
    Ich wünsche Dir gute Besserung, hoffentlich kommt nichts schlimmeres nach!
    Ganz liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Karin,
    erst einmal wünsch ich Dir gute Besserung! Ja, jetzt geht das Erkältungswetter los....ich hoffe, Du bist bald wieder fit, damit Du uns mehr solcher Schätzchen zeigen kannst :O) Der Spiegel ist wunderschön!
    Ich wünsch Dir noch einen erholsamen Nachmittag!
    ♥ Allerliebste Grüße,Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Karin,

    oh weh, Kopfschmerzen sind einfach so blöd. Ich wünsch Dir schnell gute Besserung. Der Spiegel sieht toll aus. Klasse ist auch die Zeichnung, sie verleiht dem Ganzen etwas Besonderes. Mir gefällt es und ich würde es so lassen.♥

    Viele liebe Grüße

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Karin,
    hoffentlich geht die Erkältung bald vorüber.......ich wünsche dir gute Besserung!!!
    Der Spiegel sieht toll in deinem Flur aus!
    Er passt dort sehr gut hin.
    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  21. Gute Besserung wünsche ich dir...
    Der Spiegelnist zauberhaft....!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  22. Gute Besserung liebe Karin!
    Das ist doch doof! Jetzt wird es wieder kälter und schon hat man sich eine Erkältung aufgesagt! Mein Sohn war auch schon krank!

    Dein Spiegel paßt perfekt in den Flur und die aufgemalte Blume finde ich super!
    Hab trotzdem noch einen schönen Abend!

    Ganz liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Karin,
    auch von mir gute Besserung.
    Der Spiegel sieht echt hübsch in deinem Flur aus und die Blume würde ich genauso lassen.

    Liebe Grüße,
    Simone

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Karin,
    Dein Flur sieht wunderschön aus! Mit der alten Nähmaschine und dem tollen Spiegel! Die Zeichnung sieht Super aus, aber ich glaub, ich würd auch mit Acryl drüber malen. Bei mir wärs natürlich dann Rosa, aber das würde bei dir wohl nicht so gut passen :-) , oder???
    Hoffe, dass dein Kopf bald wieder gut ist !
    Lg Claudia

    AntwortenLöschen
  25. uiiiii KARIN WAS MACHSCH DEN ::: SAGSCH DEIN schnackerle::::ER SOLL DA AN tee MACHN::: FUSSI AUFI;;; wärmi aufs BAUCHI;;; UND AUGAL zua,,, schlof GUAT UND tram VON DEIN tollen NEICHEN spiagel... bussal birgit

    AntwortenLöschen
  26. Schick sieht deine Kommode mit dem Spiegel und der Nähmaschine aus.
    Schönen Tag und liebe GRÜße Jana.

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Karin,
    ein echt toller Spiegel ist das - wie schön, wenn dein Mann dich mit solchen Hübschheiten versorgt!!! Und das Dekoblümchen gibt deiner gelungenen Weiß-Mal-Aktion den letzten Schliff. Hab allerdings keine Ahnung, was ich dir im Zusammenhang mit Acrylfarbe oder Kohlestift raten soll - es gefällt mr wie es ist aber ich kann es mir mit Acryl auch (noch) nicht vorstellen... Ich hoffe, dein "Zylindersausen" (wie das bei mir heißt ;o)) hat sich wieder verzogen - reagierst du auch auf jeden Wetterumschwung?
    Herzliche rostrosige Grüße, Traude

    AntwortenLöschen
  28. Guten Morgen liebe Karin,
    Danke für Deinen lieben Kommentar!!!
    Dein Spiegel sieht wunderschön aus! Ich könnte mir vorstellen, dass die Kohle mit der Zeit blasser wird oder verschmiert. Aber dann kannst Du ja immer noch drüber pinseln.
    Einen wunderschönen Tag wünsche ich Dir!
    Liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  29. Soooo was Schönes bringt dein Mann dir mit?!? - Das würde meiner ja nicht hinkriegen ;-)
    Ist echt toll geworden!
    Ich würde evtl. noch Acrylfarbe oder Lackstift nehmen, da der Kohlestift sicher beim Putzen verwischt?
    Alles Liebe und danke für deinen Kommentar zu meinem Post :-)

    AntwortenLöschen
  30. Liebe karin
    Bei der Frau Oldenkott sah ich die wunderschönen Tauschsachen und natürlich wollte ich wissen, wer soviel Schönes häkelt und wusch! bin ich auf deinem Blog gelandet! Wieso eigentlich nicht schon viel früher?? Was ich da sehe, gefällt mir nämlich ganz ausgezeichnet und wie du schreibst -so frisch von der Leber - finde ich ganz cool! Hast du etwas dagegen, wenn ich bei dir bleibe? Natürlich nur als Leserin (so aufdringlich bin ich dann auch wieder nicht, dass ich gleich einziehe).
    ganz liebe Grüsse aus der Schweiz schickt dir Rita

    AntwortenLöschen
  31. Liebe Karin,
    also das Spieglein an der Wand ist nun dank dir wohl der Schönste im ganzen Land:)
    Du hast ihn aus dem Dornröschenschlaf erwacht und die Blütenranke ist klasse!
    Würde den Rahmen aber auch mit Acryl noch mal überstreichen, so lässt er sich besser putzen.
    Sei lieb gegrüßt,
    Kristin

    AntwortenLöschen
  32. Hallo Karin,

    der Spiegel ist einfach wunderbar!

    Liebste Grüße

    isa

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Karin,
    der Spiegel ist toll!!!!!!!!
    Deine Zeichnung gefällt mir auch!!!!!!!!!!
    Ich hoffe,deinem Kopf geht e s inzwischen
    wieder gut!?!!!!!!!!

    Ganz liebe Grüße,
    Silke

    AntwortenLöschen