Seiten

Sonntag, 9. Februar 2014

Endlich 18








Nein, nicht ich - diese anstrengende Zeit in meinem Leben liegt schon laaange hinter mir...
Doch mein Nachwuchs hat es endlich geschafft - der langersehnte Tag wurde erreicht und gebührend gefeiert.

Das bedeutete hier im Vorfeld natürlich jede Menge Arbeit und daher war es in der letzten Woche auch recht still, zumindest auf meinem Blog...
Motivtorten wollten gebacken werden:
Für den Kinogänger gab es eine ordentliche Portion Popcorn:





Gefüllt wurde diese mit einer Creme aus weißer Schokolade und Kokos.




Für meine Tochter, den großen Eulenfan, musste natürlich ein Federvieh darauf Platz nehmen:




Die Eule bewachte eine Schoko-Nusstorte mit Schokocreme gefüllt.



Zu einem Geburtstag gehören natürlich auch Geschenke und was wünscht sich das Jungvolk auf ihrem Weg in die Unabhängigkeit?
Natürlich Geld.
Das wird hier selbstverständlich nicht einfach so in einen Umschlag gepackt und deshalb durften sie sich ihre Schätze hier zusammen suchen...



Ins Töpfchen kam eine ordinäre Tütensuppe, die mit zusätzlichen Suppennudeln bestückt wurde und für den nötigen Halt der Geldstücke sorgte eine ordentliche Portion Gelantine.


Für "Kind" Nummer 2 gab es einen Geldhahn, der "leider" etwas tropft 
;-)




Am Freitag startete dann mit 120 Gästen eine berauschende Party...
Und ich musste feststellen, dass die Next-Generation es wirklich versteht zu feiern...

das Kind in action...

Bis in die frühen Morgenstunden wurde gelacht, getanzt und auch ein oder 2 Gläschen getrunken...
Das restliche Wochenende brauchen wir nun dringend um unsere Arbeitskraft bis morgen früh wieder herzustellen...

Habt also etwas Nachsicht mit meiner Abwesenheit hier.
Es kündigen sich wieder ruhigere Zeiten an - hoffentlich...

Mit einem kleinen Blumengruß schicke ich euch in einen wunderschönen Sonntag - macht euch diesen so zurecht, wie ihr es haben wollt!



Bis bald
eure
Feuersonnenblume
Karin



Edit:
Die Feier fand nicht bei uns zu Hause statt - Gott bewahre...
Wir haben eine ehemalige Dorfkirche angemietet, die jetzt für Jugendfeten vermietet wird.
Und die Anzahl der Taler scheint nur bescheiden, denn die Scheine waren im Geschenk gut versteckt, zum einen in der Tüte der Tütensuppe und zum anderen im Hahn - schließlich wollt ich es ja nicht ganz so einfach machen mit dem Auspacken
;-)

Kommentare:

  1. Liebe Karin, ich habe hier noch zwei Jungs, die auch diesem "Endlich-18-Tag"entgegenfiebern. Darf ich sie bei Dir vorbeischicken, wenn's soweit ist? Du hast da jetzt Übung und hast alles perfekt hinbekommen. Erhol dich gut, drück dich, deine Ina

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Karin,
    wow die Torten sind wunderbar geworden.

    Ich wünsche deinen Mädls alles, alles erdenklich Gute zum Geburtstag.
    Alles Glück der Erde für die 2!!!

    Und dir wünsche ich noch einen erholsamen Sonntag ...

    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Karin
    Die Torten sind der absolute Knüller! Die hast du wirklich schön gemacht. Ach Gottchen, wie die Zeit vergeht. Ich wünsche dir einen schönen und erholsamen Sonntag.
    Herzlichst
    Nadja

    AntwortenLöschen
  4. 120Gäste!!! Na ihr versteht zu feiern.

    Meine Liebe...so wundervoll sind die Torten geworden...und die Suppen-und Wasserhahnidee...Klasse!

    Alles Gute noch für deine Kids!

    Einen erholsamen Sonntag wünsche ich dir!

    Alles Liebe
    Jutta

    AntwortenLöschen
  5. Aaaach wie toll ist das denn !!!!!!!!!!!!!!!!!
    Wunderschöne Torten und Geschenkideen *KLASSE*
    ...... nachträglich noch 2x <3lichen Glückwunsch ;o) ;o)
    und
    <3liche Grüße von Renate

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Karin,
    ganz herzliche Glückwünsche nachträglich für deine beiden Kids!
    Da hast du aber gewirbelt und so schön gezaubert. Tolle Motivtorten und super verpackte Geldgeschenke! Da hast du dir aber echt ein wenig Ruhe verdient. Ich wünsche dir einen schönen, erholsamen Sonntag.
    Liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Karin,
    habt Ihr die Party bei Euch zu Hause gefeiert???
    120 Leute, das ist schon eine Menge, was sag ich, Wahnsinn.
    Aber erst mal meine Glückwünsche an die Beiden und viel Glück fürs Erwachenenleben.
    In zwei Monaten steht die 18 bei uns an...mal sehen, wie es so wird.
    Deine beiden Kuchen sind jeden klasse geworden.
    Hab heute einen ruhigen Sonntag, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Karin,
    das war bestimmt jede Menge Arbeit, die Kuchen hast Du toll gemacht.
    Ich wünsche den Beiden alles Gute und viel Glück auf ihren Lebensweg.
    Die Idee mit der Suppe hat mir gut gefallen.
    Bis bald liebe Grüße Ursula

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Karin ..
    Hammer ... was Du da allein für Torten gezaubert hast ... und dann noch die tollen Ideen mit den Geldgeschenken .... WOHER hast Du immer diese tollen Inspirationen ????????
    Klasse . ..
    Ich wünsche Deinen beiden Erwachsenen alles Gute zum Geburtstag ... der wird Ihnen bestimmt in guter Erinnerung bleiben..
    Nun ruh Dich etwas aus ... freue mich auf Deinen nächsten Post .
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  10. Alles alles Gute den beiden Geburtstagskindern! Deine Torten wie auch die Geschenke sind echt der Hammer! Tolle Ideen hast du, die den Tag sicher unvergesslich machten!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Karin!

    Die Geschenke sind ja ein Knüller!! :-)

    Und die Torten aber auch! Köstlich und toll anzusehen!
    Das muss ein wirklich rauschendes Fest gewesen sein! Ich gratuliere den Beiden!

    Deine Deko ist auch wieder sehr hübsch! :-) Hast Du gesehen, ich habe gezwinkert!

    Nun ruht Euch erst einmal aus! Aber, man wird schließlich nur einmal 18! :-)

    Ganz liebe Grüße an Dich!

    Trix

    AntwortenLöschen
  12. Total cool! :-D So eine tolle Feier hätte ich auch gerne gehabt! Super! :-D
    Liebe Grüße,
    Alice ♥

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Karin,
    na .... geht es wieder????
    Du Supermama hast wirklich ALLES gegeben. Die Torten sind ja schon toll, aber die Geschenke der absolute Knüller. Da kann man drüber hinweg sehen,dass die Zahl der Taler recht dürftig ist :O)
    (natürlich ein Scherz) Du hast vergessen zu berichten, den Ort dieser tollen Party .... nicht etwas daheim, wie Nicole es vermutet. Das musst du unbedingt noch nachholen.
    Danke für deine lieben Zeilen für Ina & mich. Nun erhole dich mal noch ein wenig, bevor dich morgen der Alltag wieder fest im Griff hat.
    Ganz liebe Grüße und ne dicke Umarmung schick ich dir! Deine Katja

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Karin,

    wow so tolle Ideen für Geldgeschenke, ich hoffe du hast dich schon wieder etwas erholt, das war ja eine Megaparty mit so vielen Leuten, ja aber man wird halt nur einmal 18 ;o)) Die Torten sehen auch super aus, ich glaube die waren dadurch doppelt so lecker.

    Ich wünsch dir einen schönen Abend

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  15. Glückwunsch an deine beiden volljährigen und natürlich auch an dich als Mama!
    Einen achtzehnten im Doppelpack zu feiern ist bestimmt ne Menge Arbeit! Mit den Torten hast du dich wieder selbst übertroffen, die sind der Hammer!
    Und die Geschenke sind super, besonders die Idee mit dem Geldhahn gefällt mir gut!
    Dann erhol dich weiterhin gut von der Sause und sei lieb gegrüßt,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Karin,
    da kann ich mich nur anschließen, die Torten sind wundervoll geworden.
    So eine hätte ich damals auch gerne bekommen, mein 18ter war da eher unscheinbar;-)
    Liebe Grüße schickt Dir
    Christina

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Karin,
    wow, was kannst du toll backen!!
    Und die Idee mit den Geldgeschenken........super!!
    Ich ziehe meinen "Hut" vor dir.
    Ganz liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Karin,
    ...hoffe du hast dich in der Zwischenzeit wieder erholt! Natürlich möchte ich den zwei Neulingen in der Erwachsenwelt auch noch alles Liebe und Gute wünschen! Eure Geschenke sind der Hit!
    GGLG Caty

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Karin,

    oh das sieht ja toll aus. So schöne Torten für die Beiden, auch die Geldgeschenkverpackungen sind einfach genial, das gefällt mir sehr und ist für so einen einmaligen Tag einfach toll. Uns steht dieses Event auch zum Ende des Jahres bevor, allerdings nur in einfacher Ausfertigung. :-)

    Herzliche Montagsgrüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Karin,
    den Geburtstag hätte ich auch gerne gefeiert!
    tolle Torten und lustige Geschenkideen. Den Geldhahn muß ich mir unbedingt merken.
    Erhole dich noch gut von der Feier.
    LG Naddel

    AntwortenLöschen
  21. Kann ich bitte nochmal 18 werden und dich dann als Mama haben? So schöne Ideen, so viel Mühe, herrlich. Alles Gute fürs "Jungvolk" - ein herrlicher Post.
    Herzliche Grüsse
    die Frau Oldenkott

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Karin!

    Alles Liebe zum Bloggeburtstag! :-)

    Schön, dass Du hier bist, in der Bloggerwelt!
    Ohne Dich, würde mächtig was fehlen!

    Ich habe gewartet, ob Du wohl heute postest!
    Aber so schreibe ich Dir eben nochmal hier unter dem Post!

    Ganz liebe Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen