Seiten

Mittwoch, 26. März 2014

Wenn Bequemlichkeit zur genialen Idee führt

Eine fertig gehäkelte Wärmflaschenhülle schlummerte schon einige Zeit in meinem Körbchen und wartete geduldig darauf mit einer netten Häkelapplikation - wobei nett muss die gar nicht sein, hier reicht es ja mal, wenn sie hübsch aussieht ...versehen zu werden.

Und da waren sie, die unlösbaren Probleme: 

welche Farbe?
welches Symbol?
Weiß auf weiß
oder doch lieber pastellig?
mit romantischem Blümchen
mit einem Herzchen oder Stern?

Am liebsten ja gleich alle, was bedeuten würde, ich hätte ein Wärmflaschenhüllenmeer zu Hause...
Doch Moment! Na klar, ich will alles, ich will alles und zwar sofort... lalala


Da war sie plötzlich, die Idee und wurde gleich in die Tat umgesetzt. Ich häkelte mir meine diversen Applikationen und nähte an diese bzw. die Hülle einen Druckknopf und nun habe ich sie alle und kann je nach Lust und Laune meine Hülle bestücken.
Ist übrigens auch weniger zeitraubend, als wenn ich jedes Mal eine weitere Hülle häkeln müsste.



Na, was sagt ihr? Und kommt mir bitte nicht mit: "Hab ich auch schon gesehen oder gar gemacht..." 
Denn noch lebe ich ziemlich zufrieden mit dem Gefühl mal keine Idee von irgendwoher "ausgeliehen" zu haben ;-)


Zu den verschiedenen Teilen entstanden nach Traudis Anleitung farblich passende Häkelzackenlitzen und so fügt sich das Band optisch wunderbar ins Gesamtbild ein.


Die ersten Prototypen sind auch gleich ins Lädchen eingezogen (weitere befinden sich schon in Arbeit) und ebenso ein erster Teil meiner Sperrmüllbeute. Wobei ich bei dem ein oder anderen Stück schon etwas traurig war, als er im Regal verschwand, aber der Platz unseres Heimes ist nun mal begrenzt...
Für willkommene Neugierige geht es hier entlang: klick


Dann bin ich der lieben Edda auch noch ein Dankeschön schuldig, die mir diese kleine Nettigkeit zu schickte:


Ein Riegel Schoki war auch noch mit dabei, der verschwand allerdings auf merkwürdige Art und Weise binnen Sekunden...
Und das frühlingshafte Blümchenband stibitzte mir gleich meine Tochter... Na, zum Glück habe ich ja noch das Schächtelchen und die schönen Servietten. Und Edda hat mit einer kleinen Nettigkeit gleich 3 Menschen hier erfreut ;-)


nun wünsche ich euch allzeit warme Füße
;-)
eure 
Feuersonnenblume
Karin


Kommentare:

  1. Eine Wärmeflasche mit Wechseldeko :) geniale Idee! Und nein, sowas habe ich noch nirgends gesehen! Könntest du somit zum Patent anmelden ;)
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  2. liebe karin,neeeiiin...sowas geniales,wunderschönes habe ich noch niiee nich gesehen ;) was für eine tolle idee♡♡
    zauberhaft!liebste grüße renate

    AntwortenLöschen
  3. Die Wärmflaschen sehen toll aus! Tolle Deko!

    LG fratzi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Karin,
    also das ist eine geniale Idee mit den Druckknöpfen und ich habe sie vorher noch niiiiie gehört:-))9 Die Wärmflaschen sehen aber auch zu süß aus, wobei mir die mit den Brauntönen am besten gefallen.
    Über Deinen Besuch letztens habe ich mich sehr gefreut, es tat mir nur so leid, weil ich "etwas" Stress hatte, vielleicht klappt es ja nochmal und dann hoffe ich, dass wir mehr Zeit haben:-)))
    hab noch einen schönen Tag und sei ganz ganz lieb gegrüßt
    Antje

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Karin,
    was für eine wundervolle Idee - mir geht es als genauso - am liebsten hätte ich Schals, Wärmflaschen, Thermoskannenbezüge, Kissen, ... mit verschiedenen Applikationen - dank deiner Idee jetzt kein Problem mehr - herzlichen Dank und liebe Grüße aus der Windmühle
    Iris

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Karin,
    wie läuft's im Lädchen?
    Hab mich ja jetzt schon länger nicht bei Dir gemeldet, aber manchmal komme ich einfach nicht dazu,
    überall zu gucken und zu kommentieren.
    Die Hüllen sind sehr fein mit den gehäkelten Blüten.
    Wenn man für einen Laden was macht, muss man schon sehr stark sein und sich von den hübschen Sachen trennen können. Fällt am Anfang etwas schwer.
    Ich denke aber, die Menschen, die das kaufen, haben viel Freude damit und das tröstet ungemein.
    Liebe Grüße Olga

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Karin,
    wunderschön verziert hast Du Deine wärmenden Hüllen und meine Häkelspitzenborte passt so gut dazu. Danke fürs Zeigen und Verlinken in den Drosselgarten.
    Darf ich mir ein Bildchen mopsen, möchte es gerne in meinem Post mit einbinden ;-)))))

    ich wünsche Dir einen wunderschönen Tag und schicke liebe und sonnige Grüße
    Traudi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Karin ..
    Die Idee ist genial ... und ich schwöre , ich habe sie noch nie irgendwo gesehen , oder davon gelesen...
    Bin gespannt was noch so an Ideen auftaucht ... freue mich schon .. :))))
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Karin,
    die Idee ist genial. Bisher habe ich davon noch nirgendwo etwas gesehen oder gelesen.
    Auch prima, dass Du so schöne Nettigkeiten erhalten hast.
    Liebe Grüße
    Lisa

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Karin,
    eine tolle Idee, dich ich leider....noch nie bei jemandem gesehen habe..grins.
    Nein wirklich, super schön. Aber viel zu schade für die Füße, da sieht sie doch niemand....
    Hast Du meine Mail bekommen bezgl. Wichtelns?
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Karin!

    Eine sehr schöne Idee!
    Und vor allem sieht es immer sehr hübsch aus, was Du so werkelst!

    Hab eine wunderbare Zeit...sonnig wäre jetzt schlecht, da kannst Du gar nicht täglich neu eine Hülle bestücken...! :-)

    Herzliche Grüße
    Trix

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Karin,
    wunderschön die Hülle, ich habe die Idee an einer Wärmflasche noch nie gesehen, also ganz allein Deine Idee! gg

    Vielleicht sollte ich auch mal Sternchen häkeln, denn Blüten habe ich gerade genug, weil die so schnell gehen und sich immer einer findet, der eine haben möchte.
    LG
    Manu

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Karin, hast Du meine Test Mail jetzt bekommen?
    Wennschon, schicke ich Dir alles per Post, oder hast Du ein Fax?
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Karin, was hast Du da nur für eine total geniale Idee gehabt. Ich hoffe, Du hast sie Dir patentieren lassen...??? Ansonsten wirst Du sie jetzt sicher an jeder Ecke antreffen. Da fällt mir ein: ich hatte im Studium einen Dozenten, der hatte immer total schäbige Shirts an, also echt wie aus der Altkleidersammlung oder schlimmer. Aber überall war das Lacoste-Krokodil drauf. Wir hatten damals die Vermutung, dass er nur eines davon hat, und sich das mit einem Klettverschluss an seine Shirts pappt. Aber egal - Klettband ist ja nicht Druckknopf, also bleibt die Idee Deine ;-) Drück Dich, Deine Ina

    AntwortenLöschen
  15. Ha, na das ist ja mal ne Idee! Da muß man/Frau erstmal drauf kommen.
    Bin gespannt was Du als nächstes so ausbrütest. Oh man ich hab heute nen Eier/Hühner Tag. lol
    Ich geh lieber wieder
    Wünsch Dir noch nen schönen und kreativen Tag
    Liebe Grüße
    Ivi

    AntwortenLöschen
  16. Die Idee mit den Druckknöpfen ist einfach nur genial.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Karin
    Eine tolle Idee hattest du da! Und wie schön die Hülle ausschaut, wundervoll!
    Mir gefallen also alle Varianten :-)
    Liebe Grüsse
    Olivia

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Karin!
    Da hast du ja eine Spitzenidee gehabt mit der Wechseldeko für die Wärmflasche.
    Mir gefällt ja die Variante mit der beigefarbenen Rose am allerbesten.
    Mach es Dir schön kuschelig mit deiner hübschen Wärmflasche und sei ganz lieb gegrüßt,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  19. Das du super häkeln weiß ich ja .-))) Aber die Wärmflasche ist ganz toll geowrden, tolle Idee.
    Kuschelige Momente damit wünsche ich dir
    Herzliche Grüsse
    die Frau Oldenkott

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Karin
    Tolle Idee mit dem Druckknopf....so kann man nach Lust und Laune dekorieren....
    Grüssli Monika

    AntwortenLöschen
  21. Liebe kreative Karin,

    nein, das habe ich noch nicht gesehen und finde es eine süße Idee. Gerade wenn man doch so unentschlossen ist, ist dies doch die richtige Ausstattung. Feine Nettigkeiten hast Du bekommen. Schokolade ist hier auch immer auf mysteriöse Weise verschwunden :-)

    Herzliche Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  22. Deine Druckknopf-Idee könntest du glatt patentieren lassen!Super toll und auch ich habe sie noch nie gesehen! Sieht in jeder Variante gut aus! Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Karin,

    Du bisch doch ä "Käppsele" wi mir Schowba sagä detät.
    Das ist eine wirklich gute Idee. Ich habe mir im letzten Jahr einen Hocker verschönert mit einer Wachsdecke, da ich mich aber wie Du, nicht binden wollte, hab ich kurzer Hand einen Klettverschluss an meinen Hocker gemacht und jetzt kann ich immer nach Lust und Laune eine Decke auflegen wie ich möchte.
    Diese Erfindungen von kleinen Druckknöpfen o. ä. sind für uns Frauen eine geniale Erfindung.
    Dein Inhalt Deines Shops ist im übrigen zuckersüß. Viel Erfolg damit.

    Ich wünsche Dir immer warme Füße - bei den angesagten Temperaturen in den nächsten Tagen mag das wohl kein Problem sein. Und falls doch - Du bist ja gewappnet.

    Liebe Grüßchen

    Deine Bluemchenmama

    AntwortenLöschen
  24. Mensch Karin, kommt denn gar nichts bei Dir an???
    Ich habe es jetzt schon so oft probiert.
    Schreibe mir doch bitte mal Deine Adresse, ich schicke es jetzt mit der Post....Nase voll!!!
    Und das Päckchen muss bis zum Karfreitag bei Renate sein.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Karin,
    die Hülle mit der Wechseldeko finde ich super schön! Und ich habe sie auch noch niemals nicht und nirgendwo gesehen!
    Hab noch ein schönes Wochenende!
    Liebe Grüße,
    Britta

    AntwortenLöschen
  26. ohhhhh KARIN...
    de san sooooo herzig gworden...
    mhhhh i frog mi grod... wie bekommst du de wieder raus
    nein nit des WASSER... des FLASCHERL..
    hast do hinten so ah ÖFFNUNG..ga sicherlich,,,,,
    ahaaaa JETZT KANN i ma des vorstelln...
    de IDEE mit den DRUCK-KNOPFAL find i genial...
    immer zum PYJAMA:: ::::
    sooooo nett und volle nett war ah grod die NACHRICHT,,, bei mir..
    hob mi volle gfreit,,, DRUCK di bis bald de BIRGIT:::

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Karin,
    was für eine tolle Idee. Die Dekos gefallen mir alle gut!
    Viele Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen