Seiten

Montag, 21. April 2014

Immer noch Ostern und Fundstück

Guten Morgen ihr Lieben und ja, immer noch Wochenende, immer noch Ostern und immer noch Sonne 
:-))

Meine Ostertischdeko ist seit Jahren eigentlich immer mit Apfelblüten versehen, doch dieser herrliche Frühfrühling schien mir dieses unmöglich machen zu wollen.
Also musste ein Plan B her.
In meinem Garten wuchern dieses Jahr unheimlich viele Hyazinthen, weiße versteht sich und eine Sorte scheint eine späte zu sein und so beschloss ich diese als blühendes und duftendes Highlight auf den Tisch zu bringen.
Bis, ja bis ich am Samstag tatsächlich noch ein kleines Apfelbäumchen erspähte, dass in seiner ganzen Pracht blühte und auch noch nicht rieselte - yes
Wobei ein Bäumchen eine kleine Untertreibung ist - es handelte sich um eine ausgewachsene Allee...


Also schnell gebremst, ja, ich habe natürlich in den Rückspiegel geschaut und das vor dem Bremsen
;-)

Und schnell geerntet.

Gestern Morgen suchte ich mir dann meine 7 Dekosachen zusammen und legte los.
Ostertische im Freien zu dekorieren macht ja auch nochmal so viel Spaß.



Klar, zu Ostern gehören Eier, die mussten mit auf den Tisch, 2. Selbstverständlichkeit: Hasen...
So durfte Frau Hase auch mal an die frische Luft und die Morgensonne genießen.


Die kleinen Häkelhäschen folgten ihr nur zu gern.




Damit ich nicht in der Tischmitte einen überdemensionalen Strauch stehen habe, verteilte ich die Zweige in kleine Fläschchen - wie gut, dass hier für Gläser&Co eine Sammelstelle im Keller ist...
und diese wiederum versteckte ich (ist ja schließlich Ostern) in einer länglichen Holzkiste, die Herr Feuersonnenblume mal anschleppte.


Diese wurde natürlich stilgerecht geweißelt, aber keine Sorge, dass nicht erst gestern Morgen. Viel mehr stand sie hier schon Ewigkeiten herum und wartete geduldig auf ihren Einsatz.


Noch ein Spitzband dran getüddelt, ein paar rosa Federn, die mir die liebe Katja noch pünktlich zu Ostern mit ins Haus schickte und meine Lichter aus dem Wichtelpaket passen doch wunderbar in das Arrangement.





So liebe ich Deko: schnell gemacht und nicht hässlich ;-)
Da scheint es so gar Frau Hase aus den Latschen zu kippen...

Kaum war die Tischmitte fertig, schrie auch schon der Osterzopf:"Hol mich raus, sonst verbrenne ich..."
Na, dann mal schnell!



Mit gehackten Nüssen und Cranberries - lecker!!!

Zu vor rettete ich den zu Ostern obligatorischen Rüblikuchen aus selbigen Ofen.



Ach was wären Feiertage ohne Schlemmereien???

Apropro Feiertag?
Ist denn heute ein ganz normaler Bloggermontag?
Oder ist der Bloggermontag erst am Dienstag?
Lach...

Montag ist ja immer Fundstücktag und ich hätte da noch ein Kleinigkeit, die ich euch nicht länger vorenthalten möchte.
Ein hart erhandeltes Fundstück vom Flohmarkt.



Nein, nicht die Karte, eher das Drumherum...
Ich sag euch, das war ein hartes Stück Arbeit, bevor sich der nette Herr trennen konnte...


Dieses alte Fenster eroberte im Sturm mein Herz - leider aber ich nicht das des Verkäufers...

20 Euro wollte er haben - hat er aber nicht bekommen 
;-)
Bei 15,00 Euro Zwischenstand meinte er mich darauf aufmerksam machen zu müssen, dass es sich um ein Fenster handelt...
Häää? Hatte ich am Morgen meine Blondinenperücke aufgesetzt???

Mein "Ach so, na, dann kann ich es nicht gebrauchen, ich dacht es wäre ein Staubsauger..."
hat ihn aber scheinbar so schockiert, dass er es für einen 10er rausgerückt hat und auch noch zum Auto tragen wollte...
grins





Das Risiko bin ich aber lieber nicht eingegangen...




Oh Schreck... ist überhaupt noch jemand da????
Ich mach jetzt lieber Schluss hier und schubse die Miri mal aus dem Bett, dass ich mein Fundstück auch bei ihr verlinken kann.


Bis bald
eure
Feuersonnenblume
Karin


Kommentare:

  1. Guten Morgen liebe Karin,
    dein Fundstück finde ich toll - immerhin für 15 Euro trotzdem günstig - sieht toll aus -

    ich bin ganz entzückt von deine wunderschönen zartrosa dekorierten Tisch - ein Hingucker -

    liebe Grüße - Ruth

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Karin,
    Apfelblüten sind sooo wunderschön. Die passen perfekt zu einer österlichen Tischdeko.
    Sehr einladend hast du den Tisch dekoriert.
    Der Hefezopf sieht auch köstlich auch. Ich mag Gebäck aus Germteig sehr, sehr , sehr gerne.

    Und das Fenster ist auch der Hammer :-) Wie gut das du nur 10 Euro bezahlt hast :-)

    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  3. liebe karin,dein fundstück ist ja toll...
    deinen tisch hast du so herrlich dekoriert.ich liebe die apfelblühten mit dem leichten rosa such sehr.unser apfelbaum fängt jetzt an zu blühen.ich bin mental noch bei sonntag ;))
    ich wünsche dir noch einen schönen ostermontag gglg renate

    AntwortenLöschen
  4. Den hartnäckigen Fensterbesitzer hast du mit deinem unwiderstehlichen Charme und Humor so richtig zum "schmelzen" gebracht - naja, ich hoffe natürlich nicht im eigentlichen Sinn des Wortes, gell! Aber es hat sich gelohnt, denn dein Funstück ist wieder erste Sahne! Leider wohnst du zu weit weg, an deinen Ostertisch hätte ich mich gerne niedergelassen und wäre erst wieder davongerollt nach zwei drei Stücke Rüeblitorte!!!!! Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Karin,
    Was für eine hübsche Osterdekoration. Und bei dem Wetter sieht alles nochmal so schön aus.
    Die Zarte Apfelblüte in leicht Rose mit den wunderschönen Eiern. Perfekte Deko .

    Und das Fenster für 10 € ist ja ein Schnapper. Wäre ich ja nie drauf gekommen , dass es ein Fenster ist *grins*
    Ich wünsche dir noch einen schönen Ostermontag
    Allerliebste Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
  6. Hallo liebe Karin,
    eine lustige Geschichte.
    Liebe Grtüße Olga
    Ach ja, Deine Deko ist natürlich traumhaft!

    AntwortenLöschen
  7. Schöne Osterdeko!
    Und dein Fundstück ist auch toll!
    Es grüsst ganz lieb
    Die
    Tanja

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Karin,
    was ein tolles Fundstück, das hätte ich auch genommen.
    Eine ganz traumhafte Osterdeko hast Du da gezaubert.
    Einen schönen Ostermontag,
    lieben Gruß, isa

    AntwortenLöschen
  9. Hallihallo......
    also in so groß gefällt es mir ja noch viel besserund ich würde gerne 20.00Euro dafür ausgeben ...
    also wenn du dich trennen magst .... den passenden Spruch habe ich dir ja bereits geschickt :O)
    Du, an deinem schön gedeckten Tisch hätt ich auch zu gerne gesessen ..... so wunderschön hast du alles in Szene gesetzt und gebacken dazu ..... Karin, du Traum aller Schwiegermütter - & Väter....
    und einer Schwester♥
    Katja

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Karin ..
    Bei dem Gespräch mit dem Trödler wäre ich gerne dabei gewesen ... Besonders gern hätte ich das Gesicht, nach dem Spruch gesehen .....:))))
    Deine Dekokiste ist klasse ....
    Liebe Grüsse
    Antje

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Karin,

    was war denn der Verkäufer für eine Hirselbirne? Da hast du ihm aber die richtige Antwort gegeben!
    Deine Osterdeko sieht sehr schön aus - ich mag es auch wenn es schnell geht und schön ist.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Karin,
    Deine Tischdeko ist der absolute Oberkracher, ehrlich, ich bin total begeistert.
    Dein Fundstück ist aber auch nicht ohne, wunderschön und das für 10 €, klasse.
    Liebe Grüße
    Betiina

    AntwortenLöschen
  13. WOOOOOOS SCHON ZU ENDE ?????
    gggggg ich liebe lange POST;;;;
    meine san ja ah immer sooooo lang,,,
    mei einen der scheeeensten OSTERTISCHE hast du gmacht
    was i bis jetzt gsehn hob,,,,,
    gaaaanz liab und de KUACHA;;;; de san ah sooooo gschmackig
    hergrichtet,,,,
    übrigens bist du auf mein ÜBERSETZER
    DE erste . des hoast unter de NETTIGKEITEN;;;;
    magst mitmacha,,,,???
    dann sog ma kurz BESCHEID
    druck di und DANKE für deine liaben NACHRICHTEN
    bis bald de BIRGIT;;;

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Karin,
    Das finde ich ja herrlich, dass du die kleinen Teelichter gleich verdekoriert hast! Schön schaut deine Deko aus! Bei dem Fenster musste ich schmunzeln, denn ich habe etwas ähnliches vor aber etwas anderes.....mein Mann muss es nur noch aufhängen.....
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  15. Hallo...meine liebe Karin!!

    ...Wahnsinn..so ein tolles Fundstück...schöne Story dazu!

    ...deine Deko ist wunderschön...wie immer!

    Ich wünsch`dir was!...

    alles Liebe
    Deine Jutta

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Karin, was für ein wundervolles Fenster Du da ergattert hast!!! Behalt es auf jeden Fall. Und wenn nicht, dann gib es mir ;-) Ihr hattet Ostern ja wundervolles Wetter. Hier war es recht kalt. Und da man eh nicht draußen sitzen konnte, hab ich am Ostermontag spontan beschlossen, unser Wohnzimmer zu streichen - aber das weißt Du ja schon. Auf alle Fälle freue ich mich nun, weil alles so schön hell und frisch und weiß ist. Gut - zwischendurch wäre ich schon gerne mal auf ein Stück Deines oberleckerausschauenden Kuchens vorbeigekommen.... Dicker Schmatzer, Deine Ina

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Karin,
    schön deine Apfelblüten-Deko!! Und der Osterzopf sieht richtig zm Reinbeißen aus! :-)
    Ganz liebe Grüße
    Rosalie

    AntwortenLöschen
  18. Hi,hi! Du bist mir eine lustige Trödelnudel :O)
    Dein Fenster ist toll und wie wie für Deine Deko gemacht :O) Tja, wer mit Karin verhandelt, muss schon früh aufstehen, gell :O)

    Aber Dein Zopf .... zum Reinbeißen lecker ... mmmhhh!!!

    Übrigens ... den Koalabären im Feuer auf meinem Foto hat mein Mann auch gleich entdeckt (lach)!

    Hab noch eine schöne Woche liebe Karin :O)

    Bis denn ....
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  19. Guten morgen Liebe
    Das sit ja mal wunderschön aus die Bilder und deine Deko
    ganz liebe Grüße Resi

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Karin,
    Dein Hefezopf, der Rüblikuchen und die traumhafte Blütendeko sind ein wahrer Schmaus für Augen und Magen! So lässt sich wundervoll Ostern feiern!
    Wie schön Du alles gemacht und vorbereitet hast!
    GLG, Brigitte

    AntwortenLöschen