Seiten

Montag, 18. August 2014

Fundstück der Woche



Nach einem mehr als anstrengendem Wochenende stehle ich mir heute mal wieder ein bissl Zeit euch mein Fundstück der Woche zu präsentieren.

Nachdem euch vom letzten Post das Bild mit Sand&Soda-Töpfchen so gut gefallen hat,
 - DANKE für eure lieben Worte! -
gibt es heute die Fortsetzung zu dieser Dekofläche..



Ich liebe meine alte Küchenhexe sehr und es macht mir immer wieder Spaß dort um zu dekorieren.
Doch schon lange hegte sich der Wunsch nach einem Teil, dass ich dort platzieren wollte.



Weit und breit war dieses nie zu finden auf den Flohmärkten, die wir besuchten.
Ist es nicht immer so?
Schon einige Male habe ich es jetzt erlebt, dass ich gerne Dinge finden würde und es dauert Ewigkeiten bis es irgendwo zu einem für mich akzeptablen Flohmarktpreis ergauern kann.



Ist es einmal bei uns eingezogen, dann steht es von da an, zumindest gefühlt, auf jedem Flohmarktstand...

Nachdem ich vor einiger Zeit ja das kleine Kännchen ergattern konnte
Hat es nun einen großen Bruder bekommen
YES,YES,YES!!!









Ein wunderschöner alter Teekessel mit herrlicher Patina und maximaler Innenraumverkleinerung...
Letzterem habe ich mich mit einer ordentlichen Portion Essigessenz gewidmet und der Kalk rieselte nur so ...
Der aus meinem Hirn sitzt aber noch an Ort und Stelle trotz der "köstlichen" Dämpfe...


Der Deckel lässt sich nun auch wieder problemlos auf- und absetzen.
So kann variiert werden, ob mit oder ohne Blümchen.






Wenn die Zeit der Gemütlichkeit einzieht kann ich mir das alte Stück auch wunderbar als indirekte Beleuchtung vorstellen, mit einem brennenden Teelicht im Inneren oder einer kleinen Lichterkette.

Kalt und ekelig ist es ja schon draußen - brauche ich eigentlich noch nicht...
Da die kluge Frau aber vorsorgt entsteht momentan ein kuscheliges Häkeltuch nach einer Idee von

Es ist ein genial einfaches Häkelmuster, ideal für das Häkeln an Fernsehabenden oder Pausenzeiten im Nachtdienst...
Und trotz des feinen Garnes wächst es erstaunlich schnell.



Doch bis es fertig sein wird, kann der Herbst wirklich noch warten, oder?!

In diesem Sinne
wünsche ich euch einen entspannten Start in die neue Woche

Bis bald
eure
Feuersonnenblume
Karin

Kommentare:

  1. Liebe Karin,

    was für ein tolles Gesamtbild, der alte Herd, ein ewig andauernder Traum von mir, mit den alten Schätzen, super!!!
    Liebste Grüße
    Angi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Karin,
    diese Ecke in der Küche würde ich sofort und mit allem was dort steht adoptieren. Das ist so schön und so nostalgisch, da geht mein Herz auf. Ich liebe diese alten Schätze. Gerade eben bin ich von einem Spaziergang zurück und habe in einem Lädchen einen übergroßen Emailletopf erstanden. Ideeen geht jetzt durch meinen Kopf....wofür ich mich entscheide....sicher werde ich es demnächst zeigen.
    Ganz liebe Grüße von Stine

    AntwortenLöschen
  3. Eigen wunderschönen Teekessel hast du da ergattert!! Sehr gefällig :)
    Und das Tuch hat eine tolle Farbe!
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  4. Ich mag deine Küchenhexe sehr und deine Deko ist einfach toll *schwärm*

    LG
    Jessi

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Karin ...
    Deine Deko auf diesem grandiosen Ofen ist klasse :))))
    Liebe Grüsse
    Antje

    AntwortenLöschen
  6. Oh wie süß das kleine Kesselchen! :-D Die Ecke gefällt mir echt total gut! ^^ Auf das Tuch bin ich gespannt wenn es fertig ist, auf jeden Fall finde ich die Farbwahl mutig! :-)
    Liebe Grüße,
    Alice

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Karin
    Mir geht es manchmal auch wie dir, dass ich lang etwas suchen muss. Deine Teekanne ist ja wirklich ein Bijoux. Alles sieht sehr stimmig aus und gefällt mir sehr.
    Wir sind zur Zeit im Urlaub in Österreich und das Wetter ist super. :-)
    Ich schick dir ein paar Sonnenstrahlen.
    Herzlichst
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Karin,
    das Wort Küchenhexe kannte ich noch gar nicht!! :0)
    Aber DIE hast du wirklich sooooo hübsch dekoriert.
    Die alten Gefäße und dein Teekessel passen perfekt!
    Hier ist es heute kalt und nass. Halt' wie im Herbst.
    Ich wünsche dir einen schönen gemütlichen Tag
    Liebste Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
  9. Ja hallo liebe Karin,
    da bist Du ja wieder fündig geworden und dann gleich noch so ein tolles Teil. Jetzt kommt sofort mein Spruch: hast Du einfach super dekoriert, ja, ja, Dein"Deko-Händchen"!!!!
    Ich wünsche Dir einen guten Start in die neue Woche
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich nochmal: habe doch total vergessen, Deine Häkelarbeit zu bewundern. Das wird unter Garantie ein "SUPER-TUCH". Ich freu' mich schon auf das Ergebnis.
      Jetzt ist alles geschrieben
      L.G.
      Karin

      Löschen
  10. Liebe Karin,
    der Teekessel ist wirklich wunderschön. Den hätte ich
    sicher auch mitgenommen.
    Ich hoffe ja schon, dass es noch ein wenig dauert
    mit dem Herbst, muss aber gestehen, ich hab heute
    schin die ersten Herbstblumen in Töpfe gepflanzt, weil
    die Sommerblumen hinüber waren :-)
    Glg Christiane

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Karin, wenn ich Deine tolle Deko sehe, kommen mir immer fast die Tränen. Und zwar nicht vor Rührung, sondern vor Wut! Jawohl, Du hast richtig gelesen, vor Wut!!! Aber keine Sorge, ich bin nicht auf Dich wütend, sondern auf mich, denn ich habe vor einigen Jahren einen ähnlichen Küchenherd zum Sperrmüll transportieren lassen. Ja, so isses... Das war vor dem Shabby- und Vintage-Deko-Zeitalter. Also noch gar nicht so lange her. Und wenn ich Deine Bilder sehe, könnte ich mir in den Hintern beißen, wenn ich doch mit meinen Kauleisten nur bis dahin reichen würde! Bin ich nicht total bescheuert??? Abartig doof??? Dumm wie ein Brot???
    Aber: Contenance! würde meine Großmutter jetzt sagen. Also beiß ich mir nirgendwohin (nicht, dass ich so gelenkig wäre...) sondern freue mich mit Dir an Deinem tollen Fundstück! Liebe Grüße, Ina
    Verdammter Mist, wie konnte ich...

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Karin,
    Deine Deko ist wunderschön und ich weiß gar nicht wo ich zuerst hinschauen soll.
    Der Herbst sollte noch ein wenig warten um bei uns Einzug zu halten. Ich denke wir alle können die Sonnenstrahlen noch ganz gut gebrauche.

    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  13. Oh Karin,
    was werde ich gerade neidisch. Ich besitze zwar auch so eine alte Küchenhexe, aber bei uns passt sie von den Räumlichkeiten leider nicht die Wohn-/Küchenbereiche. Sie steht im Eingangsbereich zu den Büroräumen, sprich Keller....Aber ausgebaut, grins
    Toll sieht Dein Fundstück aus, der Kessel ist grandios. Und Dein Tuch wird bestimmt total schön
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Karin!
    Da hast Du aber ein schönes Teekesselchen gefunden.
    Macht sich so schön auf deinem Herd, perfekt.
    GGLG, Nicole

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Karin,

    du findest immer so tolle Schönheiten. Der Kessel sieht traumhaft aus und passt perfekt auf deine Küchenhexe. Ich sehe alte Öfen mir so gerne an und deiner tut meinen Augen gut ;)

    Hab eine schöne Woche.
    Liebe Grüße
    Bea

    AntwortenLöschen
  16. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  17. Liebe, liebe Karin,

    ich habe hier gerade SCHNAPPATMUNG....DAS IST SOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOOO schön *hechel*..... aus dieser Ecke würdest du mich nie und nimmer rausbekommen ;o))

    Sei ganz, ganz lieb gegrüßt
    Bianca

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Karin,
    eine wirklich zauberhaft schöne Deko hast Du gezaubert. Ich bin völlig hin und weg.
    Und auch Dein Kesselfundstück ist wunderschön....ich besitze leider nur einen alten Kupferkessel.
    Vielleicht sollte ich auch mal versuchen, ihn mit dem Pinsel zu bearbeiten ??
    Liebste Grüsse
    Anja

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Karin,
    der Kessel ist wunderschön und passt super, vor allem mit der Hortensienblüte richtig nostalgisch!
    Tolles Fundstück!

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  20. great !
    Greetings from Poland :)
    Katarzyna


    www.sajuki.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  21. Die Fotos mit dem Kännchen sind einfach nur super. Gefällt mir ausgezeichnet.
    Gruß vonner Grete

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Karin,
    ich bewundere immer wieder Deine Fundstücke, alle passen sie so wunderschön zusammen und Du dekorierst sie mit viele Liebe und Hingabe.

    Danke für Deinen Link zum Drosselgarten, ich freue mich, dass Du jetzt auch von der genial einfachen Anleitung für dieses herrlich schöne Häkeltuch infiziert bist *lach* und Du hast Dir eine Augenweide-Farbe ausgesucht, denn sie ist nämlich auch meine *schwärm*

    ich wünsche Dir einen schönen SonntagAbend mit viel Wohlgefühl und kreativen Ideen.

    herzlichst Traudi aus dem Drosselgarten

    AntwortenLöschen