Seiten

Freitag, 19. September 2014

Herbstdeko und anderes Schönes

Ihr Lieben,
lang schon wieder liegt mein letzter Post zurück, dabei versprach ich doch bald mit einem DIY wieder zu kommen...
Tja,.... das DIY muss noch auf sich warten, dafür gibt es heute auf die Schnelle ein paar herbstlich angehauchte Bilderchen für euch.




Kleine Kürbisse zogen nach und nach hier ein - genäht, gehäkelt und ja tatsächlich habe ich auch ganze 3 Baby Boos hier erbeutet... Mehr war nicht...
Ich liebe mein Leben in der Provinz...
:-(









Einiges hat sich hier leicht verändert in den letzten beiden Wochen, Mein Rheuma oder besser
 Räum-mal
hat wieder zugeschlagen...

Eine alte Waschkommode erbeuteten Herr Feuersonnenblume und ich bereits zu Beginn des Sommers, nun endlich schmiss sie ihr sagenhaftes Dunkelbraun ab und ließ sich ihr weißes Kleid überstülpen.




Das Streichen an sich war nicht so wirklich schlimm - an einem Abend erledigt.
Aber....
Dieser schöne alte Zinkeinsatz oben drauf...
Kinners...
Work-out- Ersatz für 2 ganze Tage...






Hier schon nach einem Tag Arbeit...
Lackschicht über Lackschicht...
erst versucht zu schleifen - ohne Erfolg...
dann habe ich mittels Heißluftfön dem widerspenstigem Lack die Hölle heiß gemacht - Erfolg?
Naja...
Also doch die chemische Keule:
Abbeizer, und zwar die Mega-Power-Version:"beseitigt 15 Lackschichten auf einmal"
Na, dann hatte der Einsatz 75 Lackschichten...
Abschließend nochmals den Heißluftfön und nun ists ganz passabel...



Belagern tut das wirklich schwere Teil momentan den Eingansbereich im Flur, wandert aber in mein noch zu verwandelndes künftiges Schlafzimmer...
Pläne schmiede ich dafür schon ordentlich, mal schauen, wann und wie sie letztendlich umgesetzt werden...



Die alte Tür erhielt auch endlich schon einmal eine kleine Hakenleiste







Überall wurde kleine Hagebutten verteilt, die zaubern auf so unaufringliche Weise eine nette Herbststimmung.









Und ganz wichtig, Vitamine!!!










Die wollen auch noch eingekocht werden...
Langeweile also wieder Fehlanzeige...

Ach und keine Herbstdeko ohne Erika und Pilze, oder?!






Bevor es nun in den Wochenendmodus geht, noch schnell ein paar Bildchen von herzigen Dingen, die ich in letzter Zeit aus dem Postkasten fischte.

Von der allerliebsten Birgit flatterte dieses köstlich duftende und lecker schmeckende Packerl bei mir ein.
So herzig und erdbeerig - da bleibt der Sommer noch ein bisschen.

DANKE du Süße!




Auch die liebe Bianca hat mich mit ihrer Post so sehr erfreut - genau meine Farben, genau mein Geschmack

Auch dir ein großes DANKE!!!




Momentan bin ich gerade dabei meine Nettigkeiten abzuarbeiten, gehen also die nächsten Tage auf die Reise.
Zeit für eine neue Runde :-)

Also wer mitmachen möchte, schreit einfach ja - na, nur um sicher zugehen, schreibt es lieber, manchmal sitze ich ja angeblich auf meinen Ohren...
;-)

Nun geht es hier ab aufs Sofa und mal wieder in eure Stuben, bin gespannt, was ich alles verpasst habe.

Habt es fein
und
 bis bald
eure
Feuersonnenblume
Karin




Kommentare:

  1. Hallo Karin
    Das war wirklich harte Knochenarbeit bei eurem Zinkeinsatz! Aber jetzt siehts toll aus und die Kommode ist ein herrliches Schmuckstück! Auch sonst kann ich mich bei dir kaum sattsehen - jedesmal gibts soviel Schönes und Neues zu bewundern! Weiterhin soviel Elan wünscht dir von Herzen Rita, die aber aus Zeitgründen nicht mitmacht bei den Nettikgeiten......

    AntwortenLöschen
  2. Hallo meine liebe Karin,
    da bist Du ja wieder und zeigst gleich Deine wundervolle Herbst-Deko. Traumhaft wie Du alles arrangiert hast - typisch Frau Feuersonnenblume -!!!!
    Die Kommode ist ja der Hammer und ich denk' mal, die viele Arbeit hat sich auf jeden Fall gelohnt.
    Zu den Nettigkeiten sage ich einfsach mal JA ICH WILL.
    Ich wünsche Dir noch einen schönen Abend.
    Ganz ♥liche Grüße
    Deine Karin

    AntwortenLöschen
  3. Meine liebe, liebe Karin,

    deine Deko ist sooooooo schön....da möchte man sich doch am liebsten gleich rein setzten ;o))
    Die Kommode sieht soooo toll aus ♥♥
    Viel Freude mit all den netten Dingen.

    Sei ganz, ganz lieb gegrüßt
    Bianca

    AntwortenLöschen
  4. Na, da warst du aber fleissig! Bei Baby Boos kann ich dir helfen! Unsere Gärtnerei hatte vor 1,5 Wochen jede Menge! Für sage und schreibe 45 Cent das Stück! Wenn ich mir überlege was andere dafür nehmen...
    Liebste Grüsse
    Tanja

    AntwortenLöschen
  5. Die Kommode ist genial, die nehm ich sofort !!! :-)))
    Liebe Grüsse und ein wunderschönes Wochenende
    die Frau Oldenkott

    AntwortenLöschen
  6. Die Kommode schaut jetzt schon anders aus! Toll gemacht...!
    Und schön herbstlich hast dus auch..
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Karin,
    die Anstrengung mit der Kommode hat sich auf jeden Fall gelohnt, ist ein superschönes Stück geworden. Und in deine Häkelkürbisse habe ich mich verliebt, die sind wunderschön! Ich wollte schon lange welche häkeln, vielleicht wird es ja jetzt endlich etwas nach dem Denkanstoss mit deiner tollen Deko.

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Karin,
    alles toll... und es gibt wieder jede Menge anzuschauen. Deine Herbstdeko ist wunderschön.
    Herzliche Grüße aus dem Rheinland
    Lucia
    PS: Der "Paris-Stuhl" ist gut angekommen!

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen liebe Karin,
    wow, der Herbst bei Dir ist wunderschön.
    Alles so liebevoll dekoriert. Mag ich!!!
    Die kleinen Hagebutten sind niedlich. Aber am besten finde ich ja diese tolle Kommode. Die Tattoos darauf sind super.
    Und gerne würde ich bei Deinen Nettigkeiten mitmachen, ich will also!!!
    Dir ein schönes Wochenende, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Karin,
    sehr sehr fleißig warst Du in den letzten Tagen.
    Du hast alles wieder schön dekoriert.
    Ich staune immer wieder, wo Du die ganzen schönen Möbel
    bekommst. Die Kommode ist wunderschön geworden.
    So mit einer Metall - Einsatz habe ich noch nie gesehen.
    Das mit dem Einsatz den Lack zu entfernen hat sich voll
    gelohnt sieht gut aus.
    Gruß Ursula

    AntwortenLöschen
  11. Boahhhhhhhhh Karin... was für ein tolles Schränkchen und die Schmerzen Deiner Arme kann ich hier fast spüren. Ein Schmuckstück hast Du daraus gemacht, um das Dich jede von uns beneiden wird. Und Deine Herbstdeko ist ein Träumchen!

    Ein schönes Wochenende
    Ines♥

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Karin,

    bei dir ist es immer wieder ein wunderschöner inspirierender Rundgang, ich mag
    deine Bilder sehr und vor allem bist du immer am werkeln, was für ein tolles Ergebnis
    deine Kommode hat , ich finde sie super schön.
    Hagebutten mag ich auch sehr zu dieser Jahreszeit, allerdings habe ich noch
    keinen guten Strauch gefunden um mir welche mit zunehmen .

    Hab ein tolles Wochenende !

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  13. Hej liebe Karin,
    soooo jetzt bin ich auch hier zum kommentieren. Wollte ich vorher schon aber jetzt bin da ;-)

    Bei dir ist es ja auch schon so richtig schön herbstlich im Haus.
    Schön!!!

    Und ich bin immer wieder begeistert wie du alten Dingen neuen Charme verleihst...

    Viele, viele Grüße
    Deine Tina
    *wink*

    AntwortenLöschen
  14. Ach du Liebe, was hast du es wieder so schön, Herbstimpressionen ... ein Träumchen! Und sag mal, diese Blümchen, hast du die auch selber gemacht? Aus Papier, aus einer formbaren Masse? Ich komm einfach nicht drauf, aber sooo hübsch anzusehen! Dir alles Liebe, die Elke

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Karin!
    Dein Workout hat sich bezahlt gemacht. Die Kommode ist sooo schön geworden.
    Deine Herbstdeko ist klasse, so viele schöne Kürbisvarianten.
    Lieben Gruß,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Karin,
    Wow, die Kommode ist der Wahnsinn! Und erst der Zinkeinsatz! Da hat sich das Workout gelohnt.
    Deine Deko ist wie immer wunderschön arrangiert.
    Liebe Grüße und gute Besserung!
    Bettina

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Karin.

    na die Arbeit hat sich aber gelohnt!
    Deine Kommode sieht sooo toll aus!
    Hagebutten habe ich letzte Woche auch viel abgeschnitten und verdekoriert.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Karin, deine Kommode sieht toll aus. Da hat sich der Einsatz und die Mühe wirklich bezahlt gemacht.
    LG. Mimi

    AntwortenLöschen
  19. liebe karin, ich hab wenig zeit und mein hals fühlt sich auch schon herbstlich an :o)
    aber ich will nicht schon wieder verschwinden ohne dir ein paar liebe grüße da zu lassen.
    und weg bin ich schon wieder ...
    liebe grüße von antons muddi
    katja
    ps: das erste bild gefällt mir am besten. danke fürs zeigen ... :o)

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Karin, du fleißigstes aller Bienchen! Schön hast du wieder alles dekoriert *seufz* Ich komm momentan gar nicht zum Posten - bin irgendwie zwischen Büro und Hausarbeit gefangen... Meld mich, bis dann, deine Ina

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Karin,
    die Kommode ist ein absoluter Hingucker und du hast sie wirklich sehr schön hergerichtet. Deine Deko ist auch wieder sehr gelungen. Es lohnt sich immer wieder bei dir reinzuschauen.
    Einen guten Start in die neue Woche wünscht dir Stine

    AntwortenLöschen