Seiten

Sonntag, 30. November 2014

Advent, Advent...

Ja, ihr Lieben, endlich ist es so weit, die erste Kerze brennt und die Zeit für gemütliche Stunden und Muße bricht über uns herein - naja, beinahe zumindest
;-))

Mein Kranz ist dieses Jahr endlich einer, der unter der Decke hängt - was das Fotografieren nicht wirklich einfacher macht....
schon gar nicht im Gegenlicht...

Vorenthalten möchte ich ihn euch trotzdem nicht.





Einen schlichten Tannenkranz habe ich gebunden, Kerzen drauf, Schleifen dran und dann wollte ich ihn gern etwas rustikaler haben, nicht ganz so romantisch - aber shabby versteht sich.

Die Lösung kam gestern Nachmittag punktgenau auf einem Weihnachtströdel der Caritas.
Ein ganzes Sammelsurium an alten Ausstechern konnte ich für einen Euro ergattern. Diese wurden dann auch gleich mit Sisalbändern an den Kranz gebunden und baumeln nun hinunter.














Mittig kamen ein paar Kugeln aus Bauernsilber und mir gefällt er richtig gut, also so in natura hier im Wohnzimmer...

Auf den Fotos kommt es wirklich nicht zur Geltung.







So baumelt und leuchtet er nun über meiner Küchenhexe, die im Zuge der letzten Umräumaktion einen neuen Platz erhielt.




Und kommt auch viel besser zur Geltung, nicht mehr eingequetscht zwischen 2 Schränken...





Weiterer Vorteil: Wenn ich wie jetzt auf dem Sofa sitze, habe ich die alte Hexe genau im Auge und kann mich am prasselnden Kaminfeuer erfreuen
;-))

Fantasie ist eben alles
;-))





Habt ihr es auch  kuschelig heute?

Ich hoffe ja, und wünsche euch noch einen gemütlichen Adventssonntag im Kerzenschein!

Bis bald
eure
Feuersonnenblume
Karin

Kommentare:

  1. Oh ja, der ist aber schöööön! Ich finde er kommt sogar sehr gut zur Geltung! Wunderschön ist dein Adventkranz! Ich wünsche dir noch einen schönen ersten Advent!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Hallo liebe Karin,
    dein Adventskranz ist ein wunderschöner "Hingucker" geworden. Zauberhaft bestückt mit alten Ausstechern und Kugeln, weißen Bändern und schönen Kerzen ..... einfach herrlich! Ich beneide dich um diesen alten Herd. Meine Güte, ist das ein wunderschönes Dekoteil ..... sogar mit Holz hast du ihn bestückt und das Feuer ist bereits entfacht (grins). Traumhaft!!!
    Wünsche dir eine schöne Adventszeit.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Karin,
    sieht wirklich toll aus , Dein Kranz .Ich mag die Idee mit den Ausstechformen sehr .Dein Herd ist ja ein absoluter Traum !!!

    Ich wünsche Dir eine schöne Vorweihnachtszeit - LG, Katrin

    AntwortenLöschen
  4. Dein feuer gefällt mir ;)
    Und der Kranz ist wunderschön...Ich habe ach immer alte Ausstechformen rumhängen.
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  5. So schön gemütlich. Ichwünsche dir einen schönen 1. Advent

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Karin,
    dein Kranz sieht superschön aus, klasse Idee mit den alten Ausstechern. Dein Kaminfeuer finde ich auch eine tolle Idee :-)

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Karin,
    der Adventskranz ist perfekt - sieht wunderschön aus. Auch dein Kaminfeuer - goldig.

    Wünsche noch einen schönen Abend,
    Simone

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Karin ...
    Der Kranz sieht super aus :))) und ich finde auch den Standort Deiner Küchenhexe sehr gelungen ..
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Karin!
    Das sieht total schön aus.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Karin,
    Wie schön dein Adventskranz ist! So richtig Shabby! Und das mit den Förmchen ist auch eine tolle Idee!
    Deine Küchenhexe ist ja lustig! Hab im ersten Moment wirklich gedacht, dass das Feuer brennt !!!
    Wünsche dir eine schöne erste Adventszeit!
    Lg Claudia

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Karin,
    den Kranz kannst Du gleich mal wieder abnehmen, schön vorsichtig verpacken und hierher bringen:-))), der siehr sehr sehr schöööön aus!!! Und Die Idee mit dem prasselnden Kaminfeuer werde ich mir für meinen Ofen hier im Laden merken, ich finde die klasse:-))
    bis dann!!
    sei ganz ganz lieb gegrüßt
    Antje

    AntwortenLöschen
  12. Oh ja Karn, das hast du ganz wundervoll gemacht! Dein Kranz ist wirklich individuell und sieht sooo gemütlich aus ... mir fällt sonst echt kein Wort dazu ein, aber du verstehst wie ich es meine!? danke für die stimmungsvollen Bilder, sei lieb gegrüßt von Elke

    AntwortenLöschen
  13. uiiii, dein Kranz gefällt mir sehr,sehr gut!!
    Liebe Grüsse Nicole

    AntwortenLöschen
  14. Hallo meine liebe Karin,
    einfach "zauberhaft" Deine Advents-Deko und der Kranz ist gigantisch. Markst Du's, ich bin wieder "schwer" begeistert.
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche.
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin
    PS: ich warte noch auf eine Mail von Dir!!!

    AntwortenLöschen
  15. liebe karin,dein kranz ist ja traum.....die ausstecher passen so herrlich zum großen ganzen :)
    ich wünsche dir einen guten start in die neue woche,liebste grüße renate

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Karin!
    Also ich finde dein Kranz kommt sehr gut rüber. Ich finde ihn wunderschön. Mit dem Bauernsilber und den Austechern und vorallem den tollen Scleifen ist er sooo schön shabby. Deine Küchenhexe sieht auch richtig toll aus mit dem Holz und der Lichterkette. Das ist eine geniale Idee.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  17. Das mit deinem Herd ist eine superschöne Idee!
    Liebste Grüße
    Tanja

    AntwortenLöschen
  18. Ja ein Traum von Kranz und der Ofen kommt schön zur Geltung!

    GLG Ines♥

    AntwortenLöschen
  19. Ganz ehrlich? Ich musste 2x hingucken bis ich gemerkt hab das das eine Lichterkette im Ofen ist und kein Feuer!! Also geniess ruhig deine Kaminaussicht ;) Und dein Kranz ist supertoll! Der würde mir auch gefallen. Eine schöne Idee mit den Ausstechern!
    Herzliche Grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
  20. Huhu!

    Dein Kranz ist echt schön.
    Ich mag die Mischung aus rustikal und elegant.
    Ich liebe Kochmaschinen.
    Die Idee mit dem Holz und der Lichtekette im Backofen ist echt toll.
    Ich hatte mal so eine Flacker-Lichterkette mit Holz in einem Feuerkorb als Deko.
    Die Lciherkette müsste ich doch noch haben.....*grübel*

    LG
    Claudia

    AntwortenLöschen
  21. Hallo liebe Karin,
    das sieht urgemütlich bei dir aus.
    Herzliche Grüsse
    die Frau Oldenkott

    AntwortenLöschen
  22. Einfach wiedermal umwerfend, liebe Karin! Und in Deinem DaWanda-Shop kann ich leider nicht mehr stöbern, da ich sonst meine Kinder verhungern lassen muss - weil ich einfach alles gebrauchen könnte...Seufz...
    Drück Dich, Deine Ina

    AntwortenLöschen