Seiten

Mittwoch, 17. Dezember 2014

Eigentlich wollte ich ja ausruhen...







Hallo ihr lieben Weihnachts- und Dekosüchtigen!

Na, wie sieht es bei euch aus?
Alle Geschenke gekauft und verpackt? 
Steht das Weihnachtsmenue?
Alle Kekse gebacken?
Glänzt die Hütte bereits?
Steht der Baum parat?





Dann habt ihr ja nun ein bissl Zeit, bei mir Platz zunehmen - für alle anderen: nehmt trotzdem Platz und seid gewiss, Weihnachten kommt auch ohne Geschenke und Gänsebraten und sogar mit Staub...
;-))





Mein Posttitel lässt es erahnen - ich hatte einen Vorsatz für das letzte Wochenende und auch für diese Woche...
Eigentlich wollte ich ja ausruhen, also so mit entspannten Back- und Packorgien zu wundervoller Weihnachtsmusik...





Der Start am Sonntag morgen ist mir auch tatsächlich gelungen: ausschlafen, Frühstück, dann schnell ein paar Fotos für euch gemacht - wollte euch doch die Essecke noch zeigen nach ihrer Verwandlung und weihnachtlich geschmückt, bevor die Osterhasen Einzug erhalten...





Beim Fotografieren überkam es mich dann... Meine Küche... klein, also viel zu klein und auch viel zu dunkel, störte mich mal wieder... Also Pläne geschmiedet und damit ich ja auch nicht zurück kann. gleich angefangen ....doch dazu später mehr...





Jetzt erst einmal die geschenkten Stühle und der Tisch, die bereits im Herbst hier einzogen und da fand ich das ursprüngliche Braun auch noch einen schönen Kontrast.








Ja, ich weiß... und mir war auch damals bereits schon klar, dass dieses nur eine vorübergehende Phase sein wird.
Eines Tages überkam es mich dann und die Möbel wurden in ein weißes Kreidekleid gesteckt, die Polster neu bezogen und schabloniert.












Wer mal vergleichen will, guckt einfach hier das Vorher an: 





Besonders schön finde ich die alte Stuhllehne mit Patina hoch 10 :-))









Nach einer Idee von hier, habe ich alten Christbaumschmuck daran dekoriert, denn diesen finde ich viel zu schade, um ihn nur am Weihnachtsbaum zu zeigen.
Ich kann mich an diesem Arrangement gar nicht satt sehen.







Und für alle,
die sich fragen, wo meine Schränke aus dem neu gestalteten Wohnzimmer hin sind, sehen nun auch, dass die Vitrine momentan hier steht.
Ein gelungener Tausch, wie ich finde, gegen den Schrank vom Schweden, der weichen musste.












An der Leiter von Simone baumelt nun doch nicht der Adventskalender, dort in der Essecke ist er ein Praktischer Halter für meine Platzsets und Deko natürlich - geht ja immer ;-)









Wer den Drucker und das Bastelsammelsurium nicht fototauglich versteckt hat im Schrank???
Keine Ahnung...
Schnell den Blick auf den Adventskranz ;-), also einen von vielen...







Mädels, nun trinkt schnell euren Tee bzw. Kaffee aus - Frau Feuersonnenblume muss mal wieder loslegen...
Wir sehen und das nächste Mal in meiner Küche...

Bis bald
eure 
Feuersonnenblume
Karin

Kommentare:

  1. Liebe Karin
    das sind solch wunderschöne Bilder.....ich bin hin und weg.
    Alle haben so tolle dekorierte Emails ich komm da nicht nach, ich bin eben leider keine solche Deco Queen wie ihr *Ü* aber schön isses...
    liebe Grüße Lilivanfreitag

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Karin,
    es ist seeehr gemütlich bei dir!!
    Und der Wechsel der Schränke.....eine gute Idee!
    Und jetzt ruh dich mal aus ;-))
    Einen kuscheligen Abend wünsche ich dir!
    GGGGLG Karin

    AntwortenLöschen
  3. Liebste Karin,ich habe Schnappatmung......ich fand es ja vorher schon toll.Aber jetzt...der helle Wahnsinn!! Deine Deko ein Traum und alles so stimmig und gemütlich ....
    Jetzt leg mal die Beine hoch und ruh dich aus,liebste Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  4. liebe karin,
    das ist ja der pure Wahnsinn, wie schön es bei Dir ist.
    So viele liebevolle Details.
    Dein Adventskranz gefällt mir besonders gut.
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  5. Liebe, liebe Karin,

    wunderschön.....wie immer ♥♥♥

    Sei lieb gegrüßt
    Bianca
    ....die voll im Stationsstress steckt *stöhn*

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Karin, schön, wieder von Dir zu hören - dachte schon, Du bist im Stress:-) Also so wie ich...
    Aber die freien Tage rücken näher! Liebe Grüße, Deine Ina

    AntwortenLöschen
  7. Hallo meine liebe Karin,
    ich schließe mich Bianca an; wunderschön wie immer.
    Ich wünsche Dir noch eine schöne und besinnliche Vorweihnachtszeit.
    Ganz ♥liche Grüße
    Karin
    PS: hast Du meine Post bekommen? zwinker.......

    AntwortenLöschen
  8. Ne, ne, so schnell wirst Du mich nicht los.
    Da muss ich erstmal in aller Ruhe schauen und gemütlich gucken, was sich so alles wieder Deko technisch verändert hat.
    Schön hell sieht es bei Dir aus. Und besonders die Schreibmaschine als Adventskranz ist klasse.
    Dir einen schönen Tag und nun bin ich mal auf die Küche gespannt.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Karin,
    da hast du dein Zuhause mal wieder wunderschön mit ein paar Handgriffen (oder auch ein paar mehr) verwandelt...gefällt mir sehr gut... :)
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  10. Sehr schöne Foto, Frau Rast und Ruhelos ;-)!

    GLG Ines♥

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Karin,hach deine Bilder,musste mir alles nochmal anschauen :) vielen dank für Deine wunderschöne Karte.Welche Kitschen Aid hast du? Ich wollte mir die Artisan kaufen.Ich wünsche Dir und deiner Familie ein besinnliches Weihnachtsfest,liebste Grüße Renate

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Karin,
    wie wunderschön und stimmungsvoll du alles dekoriert hast!
    Ich wünsche dir und deiner Familie ein schönes Weihnachtsfest!
    Ganz liebe Grüße
    Rosalie

    AntwortenLöschen