Seiten

Dienstag, 6. Januar 2015

Jahresbeginn nach meinem Geschmack

Genau ihr Lieben, endlich mal ganz nach meinem Geschmack verliefen die ersten Tage des neuen Jahres.
Ruhig, ohne Stress, trotz Dienst immer noch Zeit und Muße Dinge zu tun, die schon lange auf meiner Liste standen.
Die Wollvorräte mussten hier dringend mal minimiert werden und im selben Atemzug das Putzgeschwader aufgestockt....



Was liegt also näher, als das Sofa mal einem Dauerbelastungstest zu unterziehen und eifrig die Häkelnadel zu schwingen?





Als erstes sprangen ein paar Sprubbelchen von der Nadel.







Spülis könnte ich auch mal wieder gebrauchen, blogtaugliche, also optisch einwandfreie ;-))






Und ach, wenn ich schon mal hier sitze.... Noch ein paar Topflappen wären auch fein...




Also, nicht, dass ihr mich falsch versteht, zwischendurch habe ich mich schon ab und an mal erhoben. Der Kühlschrank steht ja nicht in greifbarer Nähe ;-))






Aber es war schön mal wieder etwas für mich selber zu produzieren.
 Und wenn dem Putzen nun fast nichts mehr im Wege steht, was ist eigentlich mit Deko? Klar, geht auch mit Häkelnadel ;-)) 
Weihnachten verabschiedet sich, Winter bleibt und Frühling wird herbei gesehnt...






Was nicht so ganz stimmt, ich möcht schon noch ein bissl Winter - natürlich in weiß - haben....






Winter heißt hier auch immer Geburtstagsmarathon und so entstand  eine Geldkarte in XXL...



Mein musisch talentierter Neffe bekam einen kleinen Obulus zu seinem Equipement und wer schenkt schon gerne Geld und dann noch in einer schnöden Karte...?



Also Brett vom Kopf geschraubt (von welchem verrate ich euch nicht...), mit Kreidefarbe in Treibholzoptik gepinselt, Bass drauf gezaubert (naja, zumindest versucht...), Möbelnägel hineingedroschen, aus Draht die Saiten gespannt und dann... ja dann kams...



Origurami für runaways.... also ehrlich, diese Faltanleitung für Noten war zum Weglaufen.... drum habt Nachsicht mit dem Resultat, aber mit Fantasie, die ihr ja alle habt, erkennt man doch sofort, dass es Achtelnoten sein sollen, nicht wahr...?



Und ja, ich habe selbstverständlich auf der heutigen Geburtstagsfeier gerne für jeden von euch ein Stück leckerste Torte mit verspeist...
;-)
Drum rolle ich jetzt schnell wieder zum Sofa...

Bis bald
eure
Feuersonnenblume
Karin

Kommentare:

  1. Liebe Karin,
    also die oberste Note ist Dir doch gut gelungen ;) Im Ernst, dieses Geschenk ist toll!!! Da wird sich Dein Neffe sicher gefreut haben ...
    Und die Topflappen, die Sprubbelchen und Spültücher sind wunderschön geworden. Die Farben gefallen mir sehr!
    Liebe Grüße,
    Antje

    AntwortenLöschen
  2. Meine liebe Karin,
    ich bringe Dir zum neuen Jahr die allerbesten Wünsche dar und hoffe, dass es bis zum Ende Dir lauter gute Tage sende.
    Meine Güte warst Du wieder fleißig; Deine Häkelnadel muss ja geglüht haben. Ein wirklich tolles "Putzgeschwader" ist Dir da von der Nadel gehüpft....
    Also ich habe sofort erkannt, dass das Achtelnoten sind, zwinker.... geniale Idee!!!! Ein Stück Kuchen hättest Du mir ruhig übrig lassen können...
    Ich wünsche Dir eine gute Zeit.
    Ganz ♥liche Grüße
    Deine Karin

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Ideen hast du da umgesetzt

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  4. Guten Morgen Du fleißiges Bienchen,
    schöne Dinge sind Dir von der Nadel gehüpft.
    Dafür hast Du Dir eine Belohnung verdient....schau mal auf meinen Blog.
    Hab einen schönen Tag und sei lieb gegrüßt
    Nicole

    AntwortenLöschen
  5. Da kann ich mich nur anschließen, wußte gar nicht das Bienchen häkeln können ;-))
    Die Karte ist ne Wucht, so eine süße Idee von dir. Der Tannenbaum gefällt mir auch, gibt es dazu eine Anleitung? Habe einen schönen Tag auf Deinen Sofa und viele Ideen dadurch
    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Karin, auch Dir ein frohes, kreatives, glückliches und vor allem gesundes Neues Jahr!
    Wunderschöne Dinge sind entstanden. Die Bäumchen sind ja ganz allerliebst!
    Ich wünsche Dir einen wunderschönen und glücklichen Tag!
    ♥ Allerliebste Grüße, Claudia ♥

    AntwortenLöschen
  7. Wow warst du fleißig, schöne Sachen hast du gemacht !
    Herzliche Grüsse und eine schöne Woche
    die Frau Oldenkott

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Karin,
    die Karte ist Dir super gut gelungen, da hätte unsere Gitarrenkünstlerin Charlotte sich bestimmt auch drüber gefreut.
    Ich müsste auch unbedingt meine "Putzvorräte" in der Küche aufstocken, weil irgendwann geben auch die Spültücher und Schwämme den Geist auf.
    Mal schauen ob ich mich nach meinem derzeitigen Projekt mal dran begebe.
    Liebe Grüße
    Bettina

    AntwortenLöschen
  9. Du bist ja wieder voller Elan ins neue Jahr gestartet! Ich nehme an nicht nur die Häkelnadel hat geglüht, oder? Das Geburri-Brett ist ja der Hammer!
    Herzlichst Rita

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Karin,
    zuerst einmal möchte ich dir noch alles Liebe und Gute für 2015 wünschen. Sehr fleißig hast du das neue Jahr begonnen. So viele Häkelteilchen sind entstanden und das tolle Geburtstagsbrett sieht auch klasse aus. Ich wünsche dir weiterhin so viele kreative Ideen.
    Liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Karin,
    Wie schön das du zu mir gefunden hast...ich freue mich sehr.
    Und natürlich musste ich auch gleich bei Dir vorbeischauen.
    Ich kannte deinen Blog noch nicht.....aber es hat sich gelohnt.
    Du hast einen wunderschönen Blog.
    Dir alles Liebe und bis bald
    Tanja

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Karin, was bist Du schon wieder fleißig, im neuen Jahr!!! Sag mal, in was ziehst Du denn Deine Hyazinthen? Hast Du die eingesalzen???

    Liebste Grüße, Deine Ina

    AntwortenLöschen
  13. liebe Karin,
    da ist ja ein Stück schöner wie das andere, so schöne Topflappen!!
    Und erst das Geschenk, da war die Freude bestimmt riesengroß.
    Welches Stück Torte hast Du denn für mich verspeist?
    liebe Grüße
    Gerti

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Karin!
    Solche Tage muss man auch mal richtig genießen und du warst ja richtig fleißig.
    Das Geschenk ist super, da hat sich dein Neffe bestimmt gefreut.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  15. Meine Güte hast Du gestrickt! Und die "Geburtstagskarte" ist der Knüller.
    Die Noten sind toll und vor Allem bleiben sie nicht lange so :-).

    GLG Ines♥

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Karin,
    also die XXL Karte ist wirklich eine super tolle Idee.
    Das kam bestimmt gut an und bleibt lange in Erinnerung.
    Du warst ja auch wieder so fleißig am Häkeln.
    Das mit den Spüli habe ich noch nicht ausprobiert, kann ich mir nicht
    vorstellen.Kann man damit gut putzen ?
    Liebe Grüße Ursula

    AntwortenLöschen
  17. Noten, ah jaaaa genau, das sind Noten, hihihi!!!!! Die Karte ist absolut toll und deine Häkelsachen ebenso!!!
    Liebe Grüsse Nicole

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Karin,
    da hast du mal wieder ein paar tolle teile gezaubert...und die XXL-"Karte" ist der Hammer...da hat sich dein Neffe sicher gefreut... :)
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  19. GRINS! Dann musst du doch nochmal umstellen, oder? Das der Kühlschrank etwas näher an die Couch rückt ;) Die Tannenbäume sind ja entzückend geworden! Und auch die Sprubbelchen. Ich hab auch eins und finds ganz klasse. Es sieht noch tip top aus, weil es mir zum Spülen viel zu schade ist, lach. Und auch zu deinem Gewinn bei Nicole gratuliere ich herzlich!
    So, dann hab mal ein schönes Wochnende meine Liebe, hier bei uns stürmt es ziemlich!
    Liebe Grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Karin ..
    Deine Posts sind immer etwas Therapie ...ich kann mich immer daran freuen . Besonders die Vorstellung das Du zum Sofa rollst , finde ich grandios . Danke das Du Dich geopfert hast und für uns denKuchen gegessen hast . Ich hätte auch nichts mehr runter bekommen , weil ich sowieso ständig am Essen bin ( kommt mir jedenfalls so vor ) .
    Die Karte ist der Knaller und die Noten sind Dir ebenfalls gut gelungen .
    Schicke Dir liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Karin
    Ach du meine Güte, warst du FLEISSIG! Ich verlier die Nerven für Sprubbelchen schon nach einem *lach* ich bin fan :-)
    Liebe Grüsse
    Olivia

    AntwortenLöschen
  22. Wundervolle Sachen! Und der Tannenbaum - genial! :-)
    Ich fand über einen Link in meiner Blog-Statistik hierher.

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  23. It was very useful for me. Keep sharing such ideas in the future as well. This was actually what I was looking for, and I am glad to came here! Thanks for sharing the such information with us.

    AntwortenLöschen