Seiten

Dienstag, 3. Februar 2015

Frühling in/an der Kiste....





Heute gibt es mal einen kurzen, schnellen und verschnieften.... Einblick in meine Patinierungsexperimente...

Und was wäre fürs Rumprobieren besser geeignet als kostenlose Funde vom Straßenrand? genau nix...

Einen Sperrmüllhaufen links liegen zu lassen geht ja nicht hier und nun ja, nicht immer lohnt sich der Zwischenstopp...



Aber das einzugestehen geht allerhöchstens wenn ich allein unterwegs bin... Drum wanderten 2 dieser Schubladen in den Kofferraum - ja, nix dolles ich weiß und noch schlimmer Herr Feuersonnenblume wusste es auch:"Was willste denn damit???" kam stirnrunzelnd von der Fahrerseite.

"Warte ab!" war meine sparsame Antwort. Gemeint war allerdings eher ein "keine Ahnung" oder auch ich fürchte ich werde den Keller noch weiter überfüllen....




Letzte Woche wollte ich mal etwas mit den verschiedenen Wachsen zu meiner Kreidefarbe herumexperimentieren und kam mir das schmucklose Teil gerade recht.

Also Farbe drauf und ausnahmsweise mal kein weiß. Ich entschied mich für das zarte Grün. Nach dem Trocknen wurde das Teil nur noch mit weißen und dunklen Möbelwachs bearbeitet, in mehreren Arbeitsgängen und auch die beiden Wachse miteinander gemischt vor dem Auftrag.







Also, ich weiß ja, das Geschmäcker verschieden sind, aber ich finds gei....äh....genial.
Patina und sogar so schön, dass ich auf das lästige Schleifen von Ecken und Kanten komplett verzichtet habe.

Guckt mal den Griff an, sieht doch alt und abgegrabbelt aus, oder?!









Nur auf das Schablonieren wollte ich nicht verzichten und so kam der französische Frühling vorne drauf .

Und auch gleich ein wenig in die Lade.













Nun bin ich gespannt, wie es euch gefällt?!





















Ich schmeiß mich jetzt wieder zu Wärmflasche und Pastillen... 



Bis bald
eure
Feuersonenblume
Karin

Kommentare:

  1. Tolle Verwandlung, das hast du toll gemacht

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Karin
    Du bist eine echte "Patinierkünstlerin" !! Ich find es sieht hammer aus! Gaaaaaanz toll. Sogar die Verzierung stört mich da gar nicht.
    Herzlichst
    Nadja, die dir gute Besserung wünscht ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Gute Besserung!
    Und nun stellt sich ja die Frage: nimmst du nun alles mit, was du findest? Weil sich bei dir schlicht jedes Teil in ein Schmuckstück verwandelt??
    Ganz antik schaut deine Schublade aus...
    Herzlichst
    yase

    AntwortenLöschen
  4. Liebe karina, gute Besserung und schnief zurück ...
    Trotz Krankheit und Fieberwahn ist dir die Schublade gut gelungen. Sowohl die waagerechte Befüllung wie senkrechte Deko sehen ganz apart aus :o) Ich habe am Montag auch Kreidefarbe erhalten und bin gespannt wie ich damit zurecht komme. Ich werde berichten ... Bis dahin bleiben deine Füße in der waagerechten und du erholst dich ...
    liebe grüße von antons muddi
    katja

    AntwortenLöschen
  5. Toll sieht die Schublade jetzt aus und auch die Füllung ist perfekt! Diese Super-Idee kommt mir gerade gelegen, denn ich trenne mich von alten Schlafzimmer-Möbeln meiner Eltern und habe die Schubladen zurückbehalten, 3 größere und zwei kleinere. Da habe ich jetzt eine konkrete Vorstellung, wie ich sie verwandeln kann!!
    Gute Besserung und herzliche Grüße!
    Anna

    AntwortenLöschen
  6. ........................perfekt und echt cool

    Liebe Seezwerggrüße

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Karin :O)
    Hab mich total gefreut von Dir zu hören und nun besuche ich Dich mal wieder!
    Ist ja schon ewig her .... und wie ich sehe bist Du Dir treu geblieben und liebst immer noch die alten shabby Dinge! Die Schublade ist klasse geworden! Wie lange hab ich mich schon nicht mehr um alte Dekoteile gekümmert .... na ja ... irgendwann läuft mir bestimmt auch mal wieder ein altes Teil über den Weg .... spätestens wenn ich wieder über die Flohmärkte streife!

    Ich grüße Dich ganz lieb und lass wieder von mir hören :O)
    Tüdeletü
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  8. hallo Karin,
    toll was Du aus dieser "nicht so schönen" Schublade gemacht hast!
    LG Gerti

    AntwortenLöschen
  9. Ja irre, wie Du daraus wieder ein solches Schmuckstück gezaubert hast Karin!
    Jetzt solltest Du aber doch mal die Erkältung auskurieren und Dich schonen!!!

    GLG Ines♥

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Karin,
    Wahnsinn - was man aus einer schnöden Schublade machen kann. Ein wenig Farbe etwas Deko und schon ist ein kleines Kunstwerk fertig. Toll!

    Liebe Grüße und gute Besserung

    Monika

    AntwortenLöschen
  11. Hallo, so toll geworden. Daß man aus "Müll" so ein schönes neues Möbelstück zaubern kann. Ich bin begeistert.
    Gute Besserung und liebe Grüße
    PeTra

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Karin,

    einfach total klasse! Schublade und Deko sind genau meins!!!!

    Könntest Du bitte so lieb sein und mir einen kurzen Kommentar schicken, welche Farbe Du benutzt??
    Und: Halte bloß weiter Ausschau - Du hast ein gezieltes Auge!

    Ich wünsche Dir einen schönen Tag

    liebe Grüße

    Uschi
    so what hutliebhaberin

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Karin,
    da hast du aus dem hässlichen Entlein einen wunderschönen Schwan gezaubert...also die Schublade ist gar kein Vergleich zu vorher... :)
    Ganz liebe Grüße
    Janine

    AntwortenLöschen
  14. Na und wie es mir gefällt!!! Super hast du das gemacht, aber nun ab mit dir auf die Sofie und auskurieren, husch-husch ,o) Liebste Grüße dir, von Elke

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Karin!
    Die olle Schublade ist ja gar nicht wiederzuerkennen. Die ist richtig, richtig toll geworden.
    Ich habe mich auch gerade an Kreidefarbe gewagt um meine alte Uhr aufzuhübschen und ich bin begeistert. Endlich kein lästiges Schleifen mehr, toll.
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  16. Hui, die sieht ja toll aus, auch die Frabe gefällt mir sehr gut.
    Gute Besserung!
    Liebe Grüsse Nicole

    AntwortenLöschen
  17. Genial! Sieht wirklich wunderbar schön aus! Dann noch die Deko dazu, passt perfekt! Bin begeistert! Und dein mann sicher auch, oder?
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  18. wow!!!! beim ersten bild dachte ich "oh neeee" :) zauberzauber und da hast du sowas schönes draus gemacht!!!! ganz große klasse, liebe karin!!!! sag mal, ich dachte es gibt nur wachsfarbenen wachs... oder? gibt es ihn wirklich in verschiedenen farben??? oder ist das die farbe? auf jeden fall sieht das ganz toll aus! und alte szubladen liebe ich sowieso :)
    viele liebe grüße von aneta

    AntwortenLöschen
  19. Einfach klasse !!!!!
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  20. hallo Karin, die IDEE ist wundervoll und würde mir auch gefallen.
    Ich wünsche Dir gute Besserung und hoffe das du bald wieder gesund bist.
    Liebe Grüße
    Heike von Filomenas

    AntwortenLöschen
  21. hallo Karin, die IDEE ist wundervoll und würde mir auch gefallen.
    Ich wünsche Dir gute Besserung und hoffe das du bald wieder gesund bist.
    Liebe Grüße
    Heike von Filomenas

    AntwortenLöschen